Hauptmenü öffnen

Liechtenstein Unihockey (LUHV) ist der Sportverband, der Unihockey in Liechtenstein vertritt. Da der UHC Schaan zurzeit der einzige liechtensteinische Unihockeyverein ist, vertritt dieser gleichzeitig auch Liechtenstein Unihockey. Der Verband wurde am 25. Juni 1987 gegründet und ist Mitglied im Liechtenstein Olympic Committee (LOC), bei der International Floorball Federation (IFF, seit 2005) und als Sonderfall auch beim Schweizer Dachverband Swiss Unihockey, in dessen Meisterschaftsbetrieb der UHC Schaan spielt.

Liechtenstein Unihockey
Liechtenstein Unihockey
Gründungsdatum/-jahr 25. Juni 1987
Gründungsort Schaan
Präsident Franz Maurer
Vereine 1
Mitglieder 93
Verbandssitz 9494 Schaan
Offizielle Sprache(n) deutsch
Homepage http://www.unihockey.li

An internationalen Wettbewerben wird Liechtenstein von der Liechtensteinischen Unihockeynationalmannschaft vertreten. Eine Damennationalmannschaft wurde bisher mangels geeigneter Spielerinnen noch nicht gegründet.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Regula Liechti: UHC Schaan – Der einzige Unihockeyverein Liechtensteins. In: ladystrike.com. 7. Februar 2012, abgerufen am 29. Oktober 2015.