Hauptmenü öffnen

Leova (rum.)

Леова (russ.)

Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Staat: Moldau RepublikRepublik Moldau Republik Moldau
Verwaltungseinheit: Rajon Leova
Gegründet: 1489
Koordinaten: 46° 29′ N, 28° 15′ OKoordinaten: 46° 29′ N, 28° 15′ O
Höhe: 45 m. ü. M.
Fläche: 5,63 km²
 
Einwohner: 7.443
Bevölkerungsdichte: 1.322 Einwohner je km²
 
Telefonvorwahl: +373 263
Postleitzahl: MD-6301
Leova (Republik Moldau)
Leova
Leova

Leova (russisch Леова Leowa) ist eine Stadt am linken Ufer des Pruth im Südwesten der Republik Moldau mit 7400 Einwohnern (2014).[1]

Die 1489 in Bessarabien gegründete Ortschaft erhielt 1940 den Status einer Stadt[2] und ist das administrative Zentrum des 745 km² großen Rajon Leova mit insgesamt 51.000 Einwohnern. (2014)[3]

Der Ort liegt an der Grenze zu Rumänien und ist über die Regionalstraße R–34 an das moldauische Straßennetz angebunden. Die Hauptstadt Chișinău liegt 95 km nordöstlich von Leova.

EinwohnerentwicklungBearbeiten

Jahr Einwohner
1857 697
1923 3422
2004 10027
2014 7443

Quelle: 1857–2004[2], 2014[1]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Leova – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b statistica.md Biroul Național de Statistică al Republicii Moldova (rumänisch).
  2. a b Geschichte der Stadt auf moldovenii.md; abgerufen am 27. Juni 2017 (rumänisch)
  3. statistica.md Biroul Național de Statistică al Republicii Moldova (rumänisch).