Hauptmenü öffnen

LebenBearbeiten

Bekannt wurde Laß durch ihre Rolle in der KiKA-Serie Schloss Einstein, in der sie von 1998 bis 2000 und 2001 bis 2004 die Rolle der Katharina Börner spielte. Nebenrollen spielte sie insbesondere in den TV-Serien Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen und SOKO Wismar.

Laß hat eine Schauspielausbildung an der Filmschauspielschule Berlin abgeschlossen.

AusbildungBearbeiten

  • 2005–2007: Schauspielausbildung an der Filmschauspielschule Berlin
  • 2006: Stuntworkshop-Kurs in Babelsberg

FilmografieBearbeiten

FernsehenBearbeiten

KinoBearbeiten

  • 2002: Auf Angriff (Kurzfilm)

AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten