Knights of Pythias

US-amerikanische Organisation

Order Knights of Pythias ist ein Geheimbund der am 19. Februar 1864 in Washington, D.C. von Justus H. Rathbone, einem Beamten des Kriegsministeriums der Vereinigten Staaten gegründet wurde.[1]

Knights of Pythias Mitgliedsurkunde, 1890.

Der Orden kennt drei Grade:

  • Page
  • Esquire (Knappe)
  • Knight (Ritter)

Im Jahr 1865 zählte der Orden 6504 Logen mit etwa 464.000 Mitgliedern. Im Jahr 2003 gab es weltweit noch über 2000 Logen mit über 50.000 Mitgliedern.

WeblinksBearbeiten

Commons: Knights of Pythias – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Bekannte Pythianer[2]Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Georg Schuster: Geheime Gesellschaften Verbindungen und Orden. Band II, Seite 512ff
  2. Pythian International Magazine