Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Der Kleyer-Rebstöcker-EXchange (KleyReX) ist ein Internet-Knoten mit Standort Frankfurt am Main. Er ist seit 1. September 2002 in Betrieb und wird von der GHOSTnet GmbH betrieben.

Der Name ist auf die Frankfurter Straßenkreuzung Kleyerstr. und Rebstöcker Str. zurückzuführen, an welcher sich zentrale Knoten der europäischen Glasfasernetze befinden. Eine Anbindung an den KleyReX ist derzeit in 13 Rechenzentren in Frankfurt möglich. Der KleyReX nutzt Netzwerk-Technik von Foundry Networks, Cisco Systems und Cube Optics.

WeblinksBearbeiten