Cylelive Plus-Zannata

(Weitergeleitet von Kleo Ladies Team)

Cyclelive Plus-Zannata war ein belgisches Radsportteam im Frauenradsport.

Cyclelive Plus-Zannata
Teamdaten
UCI-Code CZT
Nationalität BelgienBelgien Belgien
Lizenz UCI Women’s Team
Erste Saison 2011
Letzte Saison 2013
Disziplin Straße
Radhersteller Zannata
Sportl. Leiter Heidi van de Vijver
Namensgeschichte
Jahre Name
2011–2012
2013
Kleo Ladies Team
Cylelive Plus-Zannata
Website
www.cycleliveplus-zannata.be

OrganisationBearbeiten

Zur Straßenradsport-Saison 2011 wurde das Team als italienisches UCI Women’s Team unter dem Namen Kleo Ladies Team registriert. Geleitet wurde das Team von der mehrmaligen belgischen Straßenradsportmeisterin Heidi van de Vijver und dem italienischen Exprofi Francesco Frattini. Das Team belegte in der UCI-Weltrangliste der Saison 2011 Platz 24 und erzielte keine Punkte im Rad-Weltcup der Frauen 2011.

Im Jahr 2012 übernahm Heidi van de Vijver die alleinige sportliche Leitung des nunmehr in Belgien registrierten aber weiterhin in Forlì (Italien) ansässigen Teams, welches Grace Verbeke als bekanntesten Neuzugang verpflichtete. Die Saison schloss das Team auf Rang 24 der Weltrangliste ab.

Zum Jahr 2013 verlegte das Team seinen Sitz nach Bornem (Belgien) und wurde unter dem Namen Cylelive Plus-Zannata bei der Union Cycliste Internationale registriert. Cylelive Plus ist ein belgisches Radsportmagazin niederländischer Sprache. Zannata ist ein belgischer Radhersteller. Das Team schloss die Saison 2013 auf Rang 24 der Weltrangliste ab. Zum Ende der Saison löste sich das Team auf. Der Radaustatter Zannata unterstützt ab der Saison 2014 das niederländische Team Futurumshop.nl-Zannata, zu dem auch die sportliche Leiterin van de Vijver und einige Fahrerinnen stießen.

Team 2013Bearbeiten

Name Geburtsdatum Nationalität
Latoya Brulee 9. Dezember 1988 Belgien  Belgien
Lieselot Decroix 12. Mai 1987 Belgien  Belgien
Daisy Deoorter 23. September 1992 Belgien  Belgien
Annelies Dom 8. April 1986 Belgien  Belgien
Elizabeth Hatch 3. Juni 1980 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
Marissa Otten 11. Juli 1989 Niederlande  Niederlande
Carla Ryan 21. September 1985 Australien  Australien
Monique Van de Ree 2. März 1988 Niederlande  Niederlande
Annelies Van Doorslaer 15. Januar 1989 Belgien  Belgien
Grace Verbeke 12. November 1984 Belgien  Belgien

WeblinksBearbeiten