Hauptmenü öffnen

Kernkraftwerk Ōma

Kernkraftwerk in Japan
Kernkraftwerk Ōma
Kernkraftwerk Ōma (2019)
Kernkraftwerk Ōma (2019)
Lage
Kernkraftwerk Ōma (Präfektur Aomori)
Kernkraftwerk Ōma
Koordinaten 41° 30′ 35″ N, 140° 54′ 37″ OKoordinaten: 41° 30′ 35″ N, 140° 54′ 37″ O
Land: Japan
Daten
Eigentümer: Dengen Kaihatsu
Betreiber: Dengen Kaihatsu
Projektbeginn: 2008

Aktive Reaktoren (Brutto):

1  (1.383 MW)
Stand: 12. März 2011
Die Datenquelle der jeweiligen Einträge findet sich in der Dokumentation.

Das Kernkraftwerk Ōma (jap. 大間原子力発電所, Ōma genshiryoku hatsudensho), im Englischen auch Ohma, entsteht bei der Stadt Ōma im Landkreis Shimokita in der Präfektur Aomori. Baubeginn war der 7. Mai 2010. Im selben Landkreis befindet sich auch das Kernkraftwerk Higashidōri.

Der Reaktor soll eine elektrische Nettoleistung von 1.325 MW sowie eine thermische Leistung von 4114 MW aufweisen. Die ursprünglich projektierte Inbetriebnahme im März 2012 wurde nach neuen gesetzlichen Vorschriften zum Schutz vor Erdbebenschäden vorerst auf November 2014 verlegt.[1] Im Dezember 2014 wurde mit einer Inbetriebnahme im Jahr 2021 gerechnet.Vorlage:Zukunft/In 2 Jahren[2] Im September 2016 wurde das Datum der Inbetriebnahme erneut verschoben, diesmal auf Ende 2023 oder Anfang 2024.[3] Im September 2018 wurde die Inbetriebnahme auf das Jahr 2026 verschoben, da der Reaktor ein erweitertes Screening durchlaufen müsse.[4]

Eigentümer ist der unter der Marke J-Power auftretende Energieproduzent Dengen Kaihatsu. Ōma wird das erste Kernkraftwerk Dengen Kaihatsus sein.

Daten des ReaktorblocksBearbeiten

Das Kernkraftwerk Ōma besitzt einen in Bau befindlichen Kraftwerksblock:

Reaktorblock[5] Reaktortyp Netto-
leistung
Brutto-
leistung
Baubeginn Netzsyn-
chronisation
Kommer-
zieller Betrieb
Abschal-
tung
Ōma ABWR 1325 MW 1383 MW 07.05.2010

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Michio Nakayama, Shigeru Sato: J-Power Delays Oma Nuclear Plant Start by 2 1/2 Years (Update2). In: Bloomberg. 10. November 2008, archiviert vom Original am 29. Juli 2015; abgerufen am 8. August 2016 (englisch).
  2. http://www.japantimes.co.jp/news/2014/12/16/national/j-power-forges-ahead-with-oma-nuclear-plant-despite-local-tensions#.WMBsGfJpROY
  3. http://www.world-nuclear-news.org/Articles/Further-delay-in-completion-of-Ohma-plant
  4. https://english.kyodonews.net/news/2018/09/b636c5eb33b7-extended-screening-pushes-back-mox-fuel-plant-construction-for-3rd-time.html
  5. Power Reactor Information System der IAEA: Leistungsdaten (englisch)