Kanon

Wikimedia-Begriffsklärungsseite
QS-BKS

Diese Seite wird im Sinne der Richtlinien für Begriffsklärungen auf der Diskussionsseite des Wikiprojektes Begriffsklärungsseiten diskutiert. Hilf mit, die Mängel zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion! Hinweise zur Überarbeitung: Formatvorlage und FAQ.

Kanon (von altgriechisch κανών [kano:n], deutsch ‚gerader Stab‘, daraus lateinisch canon ‚Maßstab‘) steht für:

Bildungswesen:

Kunst und Musik:

  • Kanon (Kunst), Regeln für die Proportionierung in der bildenden Kunst
  • Formenkanon, Gruppe Formen und Ornamente, die eine kunstgeschichtliche Epoche prägen
  • Kanon (Fiktion), Handlungen und Ereignisse, die innerhalb einer fiktiven Geschichte als geschehen angesehen werden
  • Kanon (Musik), Lied mit mehreren repetierenden Stimmen
  • musikinstrumentenähnliches Werkzeug, siehe Monochord

Religionswissenschaften:

Recht:

Nachname:

Sonstiges:


Siehe auch:


Wiktionary: Kanon – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen