Kallithea FC

griechischer Fußballverein

Der Kallithea FC (griechisch Γ.Σ. Καλλιθέα, Gymnasticos Syllogos Kallithea) ist ein griechischer Fußballverein aus Kallithea (Athen), der derzeit in der Football League spielt.

Kallithea FC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Sitz Kallithea, Griechenland
Gründung 18. August 1966
Farben blau-weiß
Präsident Spyros Papadopoulos
Website gskallithea.gr
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer GriechenlandGriechenland Giannis Tatsis
Spielstätte Grigoris-Lambrakis-Stadion
Plätze 4.200
Liga Gamma Ethniki
2017/18 16. Platz, Football League  

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1966 durch den Zusammenschluss von vier Fußballvereinen (Esperos, Iraklis, AE Kallitheas und Kallithaikos) gegründet. Ein weiterer Verein (Pyrsos) kam im darauffolgenden Jahr dazu. Die fünf Ursprungsvereine werden durch die fünf Sterne im Logo des Klubs dargestellt.[1]

Neben der Fußballabteilung unterhält der Verein seit 1985 auch Gymnastik- und Leichtathletikabteilungen. Seit 2020 gibt es zudem eine E-Sport-Abteilung.

FußballabteilungBearbeiten

LigenzugehörigkeitBearbeiten

Stand: Saison 2020/21[2][3][4]

Bekannte SpielerBearbeiten

Im Jahr 2005 wechselte der spätere Bundesliga-Torschützenkönig Theofanis Gekas, vom Kallithea FC zu Panathinaikos Athen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ΙΣΤΟΡΙΑ. In: Γυμναστικός Σύλλογος Καλλιθέα. Abgerufen am 20. Mai 2021 (griechisch).
  2. Greece - Final Tables 1959-1999. Abgerufen am 20. Mai 2021.
  3. Greece - List of Second Level Final Tables. Abgerufen am 20. Mai 2021.
  4. Greece - List of Third Level Final Tables. Abgerufen am 20. Mai 2021.