Křetín

Gemeinde in Tschechien

Křetín (deutsch Krzetin) ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie liegt sechs Kilometer nordwestlich von Letovice an der Křetínka und gehört zum Okres Blansko.

Křetín
Wappen von Křetín
Křetín (Tschechien)
Basisdaten
Staat: Tschechien Tschechien
Region: Jihomoravský kraj
Bezirk: Blansko
Fläche: 595[1] ha
Geographische Lage: 49° 34′ N, 16° 29′ OKoordinaten: 49° 33′ 39″ N, 16° 29′ 28″ O
Höhe: 393 m n.m.
Einwohner: 482 (1. Jan. 2021)[2]
Postleitzahl: 679 62
Kfz-Kennzeichen: B
Verkehr
Straße: LetoviceBystré
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 2
Verwaltung
Bürgermeister: Jan Halata (Stand: 2018)
Adresse: Křetín 100
679 62 Křetín
Gemeindenummer: 581801
Website: www.kretin.eu

GemeindegliederungBearbeiten

Die Gemeinde Křetín besteht aus den Ortsteilen Dolní Poříčí (Unter Porzicz) und Křetín (Krzetin),[3] die zugleich auch Katastralbezirke bilden.[4]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Söhne und Töchter der GemeindeBearbeiten

  • Rudolf Dvořák (1861–1919), Historiker
  • František Mareš (1862–1941), Pädagoge
  • Emil Berisch (1872–1941), Theaterschauspieler und -regisseur

WeblinksBearbeiten

Commons: Křetín – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. uir.cz
  2. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2021 (PDF; 349 kB)
  3. uir.cz
  4. uir.cz