Küster (Unternehmen)

deutscher international tätiger Automobilzulieferer mit Stammsitz in Ehringshausen

Die Küster Holding GmbH (Eigenschreibweise „KÜSTER Holding GmbH“) ist ein deutscher international tätiger Automobilzulieferer mit Stammsitz in Ehringshausen. Sie befindet sich im Besitz der Familie Küster.

Küster Holding GmbH

Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1. Juli 1926[1]
Sitz Ehringshausen, Deutschland
Leitung Klaus Küster, Dieter Küster
Mitarbeiterzahl 3.200 (2016)[2]
Umsatz 510 Millionen (2016)[2]
Branche Automobilzulieferer
Website www.kuester.net

Das 1926 gegründete Familienunternehmen beschäftigte im Jahr 2016 mehr als 3.000 Mitarbeiter[1] in Deutschland, in der Slowakei, in Mexiko, in Brasilien, in den USA und in China – davon um die 1.000 in Deutschland. Die Gruppe erwirtschaftete im selben Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 510 Millionen Euro. Küster entwickelt und fertigt Schaltungs- und Türsysteme, Aktuatorik, Antriebskabel sowie Antriebe für Automobilhersteller und -zulieferer.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Geschichte – Küster Holding GmbH, abgerufen am 3. November 2016.
  2. a b c Geschäftsentwicklung – Küster Holding GmbH, abgerufen am 3. November 2016.