Justin Larutan

deutscher Schriftsteller

Justin Larutan (* 6. Dezember 1967 in Stuttgart) ist ein deutscher Schriftsteller.

LebenBearbeiten

Larutan (eigentlich Jürgen Wolfgang Riethmüller) wurde in Stuttgart geboren und wuchs in Leonberg auf. Im Jahr 1998 erschien sein erster Roman Tangens.
Zwei Jahre später folgte Das Attentat, ein Versuch Popliteratur mit Politik zu verknüpfen. Gleichfalls 2000 und im Jahr 2003 veröffentlichte Larutan die beiden Kriminalromane Kidnapped in Benztown und Lobenrots Echo.

Daneben erschienen verschiedene Kurzgeschichten in den unterschiedlichsten Literaturzeitschriften. Im Jahr 2006 folgt das Netzliteraturprojekt "www.larutan.de – eine literarische Auslöschung" (u. a. mit der exklusiven Online-Publikation des Romans Netzgeflüster und des Theaterstücks Marktgesänge). Larutan lebt und arbeitet in Stuttgart.

Werke (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten