Jung Siyeon

südkoreanische Schauspielerin und Sängerin

Jung Siyeon (* 11. März 1983) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Sängerin. Sie war Mitglied der bereits aufgelösten japanischen Girlgroup SDN48.[1]

Koreanische Schreibweise
Hangeul 정시연
Revidierte
Romanisierung
Jeong Si-yeon
McCune-
Reischauer
Chŏng Siyŏn

FilmografieBearbeiten

FilmeBearbeiten

  • 2006: Oh My God! (구세주 Guseju)
  • 2006: A Dirty Carneval (비열한 거리 Biyeolhan Geori)
  • 2006: Love Me Not (사랑따윈 필요없어 Sarangttawon Pilyoeopseo)
  • 2010: No Mercy (용서는 없다 Yongseo-neun Eopda)
  • 2014: The Tunnel (터널 3D Teoneol 3D)

FernsehserienBearbeiten

  • 2008: Ero Baeu Sarinsageon (에로배우 살인사건, OCN)
  • 2009: Ja Myeong Go (자명고, SBS)
  • 2013: Pureungeotap (푸른거탑, tvN)
  • 2014: You’re Only Mine (나만의 당신 Naman-ui Dangsin, SBS)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Carla Sunwoo: SDN48 member to debut in Korea. In: JoongAng Daily. 11. Oktober 2012, abgerufen am 6. April 2015.