Juan Soto

dominikanischer Baseballspieler
Juan Soto
Soto im Trikot der Washington Nationals (2018)
Soto im Trikot der Washington Nationals (2018)
Washington Nationals – Nr. 22
Outfielder
Geboren am: 25. Oktober 1998
Santo Domingo, Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik
Schlägt: Links Wirft: Links
Debüt in der Major League Baseball
20. Mai 2018 bei den Washington Nationals
MLB-Statistiken
(bis 25. August 2019)
Batting Average    .291
HR    51
RBI    156
Teams
Auszeichnungen
Letztes Update: 1. Januar 2020

Juan José Soto Pacheco (* 25. Oktober 1998 in Santo Domingo) ist ein dominikanischer Baseballspieler auf der Position des Outfielders. Er spielt aktuell für die Washington Nationals in der National League (NL) der Major League Baseball (MLB). 2019 gewann er mit den Nationals die World Series.

KarriereBearbeiten

Minor LeaguesBearbeiten

Soto unterschrieb seinen Vertrag bei den Washington Nationals im Juli 2015.[1][2] 2016 spielte er für die Gulf Coast League Nationals in der Gulf Coast League und wurde dort mit einem Batting Average von .368, fünf Home Runs und 32 Runs Batted In (RBI) zum Most Valuable Player (MVP) der Saison ernannt.[3] Daraufhin wurde er im September 2016 zu den Auburn Doubledays befördert und spielte dort die letzten sechs Spiele der Saison.

2017 startete er für die Hagerstown Suns auf Single-A-Niveau, wurde jedoch aufgrund einer Verletzung wieder zu den Gulf Coast League Nationals berufen.[4] Dennoch galt Soto im Vorlauf der Saison 2018 als eines der aussichtsreichsten Nachwuchstalente.[5] Nachdem er die Saison wieder bei den Suns begann, wurde er früh zu den Potomac Nationals, einem A-Advanced-Affiliate der Washington Nationals befördert.[6] Bereits nach 15 Spielen mit dem Team wurde er wieder befördert und spielte acht Spiele für die Harrisburg Senators auf Double-A-Niveau.[7] Am 20. Mai 2018 beriefen ihn die Nationals in die MLB aufgrund einer Verletzung ihres Outfielders Howie Kendrick.[8]

Washington Nationals (2018–heute)Bearbeiten

Mit seinem MLB-Debüt am 20. Mai 2018 wurde Soto mit 19 Jahren und 207 Tagen der zu diesem Zeitpunkt jüngste Spieler in der MLB und einer der jüngsten MLB-Spieler aller Zeiten.[9] In seinem zweiten Spiel am 21. Mai 2018 gelang ihm direkt bei seiner ersten Plate Appearance sein erster Home Run in der MLB.[10] Damit wurde er zugleich der jüngste Spieler mit einem MLB-Home Run in der Geschichte des Washington Nationals Franchise. Im Juni 2018 wählte ihn die Zeitschrift Baseball America zum besten Nachwuchstalent der Nationals. Nach der MLB-Saison 2018 spielte er für das MLB All-Star Team in der MLB Japan All-Star Series 2018.

In der Saison 2019 gewann er mit den Washington Nationals die World Series 2019, nachdem sich das Team in sieben Spielen gegen die Houston Astros durchgesetzt hatte.

WeblinksBearbeiten

Commons: Juan Soto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rafael Martin called up, Xavier Cedeno designated for assignment. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  2. Nationals sign Dominican outfielder Juan Soto. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  3. Byron Kerr: 17-year-old Juan Soto making good progress for GCL Nationals. In: MASNsports. (masnsports.com [abgerufen am 11. November 2018]).
  4. Analysis | Minor League Wednesday: A look at how the Nationals’ prospects performed in 2017. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  5. https://www.facebook.com/ChelseaJanesWP: The growing legend of Juan Soto. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  6. Soto promoted to Class A Advanced Potomac. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  7. Juan Soto Stats, Highlights, Bio | MiLB.com Stats | The Official Site of Minor League Baseball. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  8. Nationals call up teenage prospect Juan Soto. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  9. Juan Soto makes powerful first impression as Nationals rout Padres. Abgerufen am 11. November 2018 (englisch).
  10. Soto, 19, starts for Nats, homers in 1st at-bat. In: ESPN.com. (espn.com [abgerufen am 11. November 2018]).