Jochen Weigl

deutscher Fußballspieler

Jochen Weigl (* 21. April 1971 in Haag in Oberbayern[1]) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und Trainer.

Jochen Weigl
Personalia
Geburtstag 21. April 1971
Geburtsort Haag in Oberbayern, Deutschland
Größe 174 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1980–1989 SC Zwiesel
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1989–1991 SC Zwiesel
1991–1994 SpVgg Plattling 88 (15)
1994–1996 TSV Vestenbergsgreuth 67 0(5)
1996–1998 SpVgg Greuther Fürth 64 0(7)
1998–2001 1. FC Nürnberg 36 0(2)
2001–2008 SSV Reutlingen 164 (15)
2008 SSV Reutlingen II 6 0(5)
2008–2013 SV Nehren
Stationen als Trainer
Jahre Station
2010–2013 SV Nehren (Co-Trainer)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

SpielerkarriereBearbeiten

Er war unter anderem bei der SpVgg Greuther Fürth, dem 1. FC Nürnberg und dem SSV Reutlingen aktiv.[2] Insgesamt bestritt Weigl 108 Spiele in der 2. Bundesliga (7 Tore) und 11 Bundesligaspiele (1 Tor). Weigl war vor allem für seine hervorragende Spielübersicht und seine Laufbereitschaft bekannt.

Seit der Saison 2008/09 spielt Jochen Weigl in der Landesliga beim SV Nehren und lässt dort, unter anderem mit zwei weiteren ehemaligen Profis (Domenico Sbordone und Kurt Kremm), seine Karriere ausklingen.[3]

TrainerkarriereBearbeiten

Im Sommer 2010 wurde Weigl spielender Co-Trainer beim SV Nehren.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Jochen Weigl - Spielerprofil. Abgerufen am 24. September 2019.
  2. Interview mit Jochen Weigl (Zugriff am 17. Mai 2011)
  3. Nullfünfer reisen zum SV Nehren – Homepage des SSV Reutlingen 1905 (Memento des Originals vom 6. Juni 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ssv-news.de (Zugriff am 17. Mai 2011)
  4. SV Nehren stellt Kader für die neue Saison vor@1@2Vorlage:Toter Link/www.rtm-sport.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (Zugriff am 17. Mai 2011)