Hauptmenü öffnen

Jakob Eder (Musiker)

österreichischer Filmschauspieler

Jakob „Jake“ Eder[1] (* 11. September 1999 in Tulln) ist ein niederösterreichischer Komponist, Musiker, Model und Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

 
Jakob Eder gewinnt den Joe Zawinul Award
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Eders Eltern trennten sich, als er ein Jahr alt war. In seinem dritten Lebensjahr meldete ihn seine Mutter an einer privaten Musikschule an. Eder produziert seine eigene Musik, aber auch Tracks, Scores und Themes für andere. Er tourte als Musiker durch Deutschland, Österreich, Thailand, Kalifornien, Nordafrika. Eder wirkt außerdem als Darsteller in Filmen und Fernsehproduktionen mit, außerdem ist er als Werbefigur tätig.

Als Multimedia Artist erhielt er 2016 die Auszeichnung „Joe Zawinul Award“.[2]

DiskografieBearbeiten

  • 2016: No Matter - EWR
  • 2016: Chosen - Jakob Eder Records
  • 2016: Springdance - EWR
  • 2016: Let Christmas Come - EWR
  • 2016: One Last Time - Jakob Eder Records
  • 2017: Wunschtraum - Jakob Eder Records
  • 2018: I Belong - Jakob Eder Records

FilmografieBearbeiten

Auszeichnungen und NominierungenBearbeiten

  • Joe Zawinul Award 2016: 1. Platz[2][3]
  • Bestmusictalent 2016: Platz 17 der Charts
  • Ehrung der Marktgemeinde Leiben 2016 erhalten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Jakob Eder in der Internet Movie Database (englisch)
  2. a b Award Winners. In: Zawinul Foundation For Achievement. Abgerufen am 5. April 2017 (amerikanisches Englisch).
  3. Joe Zawinul Award Info (.pdf)