Jüdischer Friedhof (Zons)

Der Jüdische Friedhof Zons ist ein jüdischer Friedhof im Stadtteil Stadt Zons der Stadt Dormagen im Rhein-Kreis Neuss (Nordrhein-Westfalen).

Jüdischer Friedhof in Zons

Auf dem Friedhof, der an der Nievenheimer Straße in der Zonser Heide liegt, befinden sich 25 Grabsteine und zahlreiche Fragmente. Belegt wurde er mindestens seit 1771 – aus diesem Jahr stammt der älteste Grabstein – bis zum Jahr 1936. In den 1990er Jahren wurde der bis dahin stark vernachlässigte Begräbnisplatz wieder hergerichtet. Seit 1984 ist der Friedhof ein Baudenkmal.

LiteraturBearbeiten

  • Elfi Pracht-Jörns: Jüdisches Kulturerbe in Nordrhein-Westfalen. Teil II: Regierungsbezirk Düsseldorf. (= Beiträge zu den Bau- und Kunstdenkmälern im Rheinland. Band 34.2). Köln 2000, ISBN 3-7616-1444-6, S. 434f. (nicht ausgewertet)

WeblinksBearbeiten

Commons: Jüdischer Friedhof – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 51° 7′ 19″ N, 6° 49′ 57″ O