International Computer Games Association

Die International Computer Games Association (kurz: ICGA, deutsch „Internationale Computerspielevereinigung“) ist eine internationale Vereinigung, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der Künstlichen Intelligenz (englisch „Artificial Intelligence A.I.“) befasst.

GeschichteBearbeiten

Im Jahr 1977 wurde sie u. a. durch den schottischen Schachmeister und Computerexperten David Levy als International Computer Chess Association ICCA (deutsch „Internationale Computerschachvereinigung“) gegründet. Im Fokus stand zunächst das Computerschach und die Absicht, auf diesem Gebiet die Synergie zu fördern, den Wissenstransfer zu erleichtern sowie Wettbewerbe zu organisieren. Hierzu diente auch die eigene wissenschaftliche Zeitschrift, das ICCA Journal.

Im Jahr 2002 bekam sie ihren heutigen Namen. Die Ersetzung von Chess (deutsch „Schach“) durch Games (deutsch „Spiele“) reflektiert die Erweiterung des Interessensgebiets über das Computerschach hinaus zu allen Computerspielen, hauptsächlich aber zu Strategiespielen wie beispielsweise Dame, Go oder Mühle. Der Titel der quartalsweise erscheinenden Hauszeitschrift lautet seitdem ICGA Journal.[1]

Die ICGA organisiert die jährlich stattfindende Computerschach-Weltmeisterschaft, die Computer-Olympiade sowie eine internationale Konferenz über Computer und Spiele, genannt Advances in Computer Games (ACG) (deutsch „Fortschritte bei Computerspielen“).[2]

Erster Präsident ab 1977 war Ben Mittman. Ihm folgten 1983 Monty Newborn, 1986 David Levy und 1992 Tony Marsland.[3][4] Seit 1999 ist wieder David Levy Präsident der ICGA.[5]

LiteraturBearbeiten

  • Some Information about the International Computer Games Association ICGA Journal 2012 PDF; 23 kB (englisch), abgerufen am 7. Dezember 2017

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ICGA Journal (englisch), abgerufen am 2. November 2017
  2. History and Purpose of the ICGA (englisch), abgerufen am 2. November 2017
  3. Some Information about the International Computer Games Association ICGA Journal 2012 PDF; 23 kB (englisch), abgerufen am 7. Dezember 2017
  4. ICCA/ICGA Presidents@1@2Vorlage:Toter Link/chessprogramming.wikispaces.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (englisch) im ChessProgramming Wiki abgerufen am 6. Dezember 2017
  5. A Welcome from the President, David Levy (englisch), abgerufen am 2. November 2017