Hauptmenü öffnen
Im Westen nix Neues
Studioalbum von Prinz Pi

Veröffent-
lichung(en)

5. Februar 2016

Label(s) Keine Liebe Records (Groove Attack)

Format(e)

CD, Schallplatte, Download

Genre(s)

Deutscher Hip-Hop, Rap

Titel (Anzahl)

16

Laufzeit

63:24

Produktion

Biztram

Chronologie
pp=mc²
(2015)
Im Westen nix Neues Nichts war umsonst
(2017)
Singleauskopplungen
9. Oktober 2015 Weiße Tapete / Minimum
13. November 2015 Im Westen nix Neues / Tochter
18. Dezember 2015 Schwermetall
7. Januar 2016 1,40m

Im Westen nix Neues ist das 13. Soloalbum des Berliner Rappers Prinz Pi. Es erschien am 5. Februar 2016 über sein Independent-Label Keine Liebe Records als Standard-Edition und Limited-Boxset, inklusive Instrumentals und T-Shirt.

Inhaltsverzeichnis

InhaltBearbeiten

Thematisch knüpft das Album an den Vorvorgänger Kompass ohne Norden an. So sind die meisten Lieder tiefgründig und befassen sich u. a. mit zwischenmenschlichen Beziehungen (z. B. 1,40m) und dem Leben an sich. Der Song Füllung vom Kissen richtet sich an Prinz Pis Tochter, während er in Schornsteine die deutsche Rüstungsindustrie und deren Waffenexporte kritisiert.

ProduktionBearbeiten

Das komplette Album wurde von dem Musikproduzent Biztram produziert, der auch schon Prinz Pis Alben Donnerwetter und Neopunk produzierte.

CovergestaltungBearbeiten

Das Albumcover zeigt Prinz Pi, der eine graue Mütze und eine Brille trägt. Im unteren Teil des Bildes befinden sich die weißen Schriftzüge Prinz Pi und Im Westen nix Neues.[1]

GastbeiträgeBearbeiten

Der einzige Gastbeitrag auf dem Album stammt von dem Berliner Singer-Songwriter Philipp Dittberner, der auf dem Lied 1,40m vertreten ist.

TitellisteBearbeiten

# Titel Gastmusiker Länge
1 Rebell ohne Grund (Kompass Reprise) 4:14
2 21:04 / Schwarzer Lack 4:08
3 Weiße Tapete / Minimum 5:04
4 1,40m Philipp Dittberner 4:19
5 Werte 3:35
6 Kartenhaus 2:24
7 Im Jetzt ist das Chaos (Funkeln) 4:47
8 Familienalbum Seite 19 4:07
9 Die Füllung vom Kissen 3:24
10 Ballade für Jojo 3:45
11 Schwermetall 3:23
12 Wasser zu Wein 4:23
13 Schornsteine 4:13
14 Im Westen nix Neues / Tochter 3:16
15 Strahlen von Gold / Sohn 3:31
16 Lösung / Gepäck 4:48

Charterfolge und SinglesBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[2]
Im Westen nix Neues
  DE 1 12.02.2016 (8 Wo.)
  AT 5 19.02.2016 (2 Wo.)
  CH 5 14.02.2016 (5 Wo.)
Singles
1,40 m
  DE 24 15.01.2016 (15 Wo.)
  AT 74 19.02.2016 (1 Wo.)

Im Westen nix Neues stieg am 12. Februar 2016 auf Platz 1 in die deutschen Charts ein.[3] In Österreich und der Schweiz erreichte das Album jeweils Rang 5. In den deutschen Albumcharts des Jahres 2016 belegte es Position 88[4] und in den HipHop-Jahrescharts Platz 18.[5]

Am 9. Oktober 2015 wurde ein Lyric-Video zum Lied Weiße Tapete / Minimum Single zum Download veröffentlicht, am 13. November erschien ein Musikvideo zum Song Im Westen nix Neues / Tochter und am 18. Dezember 2015 folgte ein Video zu Schwermetall. Ein weiteres Musikvideo wurde am 7. Januar 2016 zum Track 1,40 m veröffentlicht, die Single dazu stieg auf Platz 24 in die deutschen Charts ein. Außerdem stellte Prinz Pi jedes Lied des Albums in einem kurzen YouTube-Clip vor. Am 22. April und 8. Juni 2016 erschienen des Weiteren Videos zu den Songs Werte und Die Füllung vom Kissen.

RezeptionBearbeiten

Professionelle Bewertungen
Kritiken
Quelle Bewertung
laut.de      [6]

Die Internetseite laut.de bewertete das Album mit drei von möglichen fünf Punkten: Dabei wurde vor allem die textliche Qualität gelobt, allerdings würden die überwiegend ruhigen Produktionen nicht mit den Themen harmonieren und auf Dauer einschläfernd wirken.[7]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Albumcover
  2. Chartquellen: DE AT CH
  3. Chartverfolgung Im Westen nix Neues auf offiziellecharts.de
  4. deutsche Album-Jahrescharts 2016
  5. HipHop-Jahrescharts 2016
  6. Bewertung: laut.de
  7. laut.de: Rezension des Tonträgers