Hofmark Brauerei

Die Hofmark Brauerei KG ist eine mittelständische Brauerei, die jährlich etwa 10.000 hl Bier braut und abfüllt. Sie befindet sich in Loifling im Norden der Gemeinde Traitsching im Oberpfälzer Landkreis Cham und ist eines der größeren Unternehmen dort.

Hofmark Brauerei KG

Logo
Rechtsform Kommanditgesellschaft
Gründung 1960
Sitz Loifling,

DeutschlandDeutschland Deutschland

Leitung Claudia Cording, Burkhart Cording
Branche Lebensmittelindustrie
Website www.hofmark-brauerei.de

GeschichteBearbeiten

1960 übernahm Braumeister Paul C. Häring gemeinsam mit seiner Ehefrau eine Braustätte an der Hofmarkstraße 15 in Loifling. Sie führen eine eigene Relief-Bügelflasche ein, steigern den Ausstoß und beginnen, das nun „Hofmark“ genannte Bier auch zu exportieren. 2007 wurde die Marke „Hofmark“ behutsam neu gestaltet; und Hofmark-Bier wird überwiegend in Bügelflaschen und Fässern abgefüllt.

Das historische Wirtshaus „Zum Hofmark-Bräu“ wurde am 15. März 2008 mit einem bayerischen Biergarten im Innenhof des Wasserschlosses Loifling nach vielen Jahren wieder eröffnet und wird seither von der Brauerei selbst bewirtschaftet.

Hofmark ist heute nicht nur eine Brauerei, sondern auch Dienstleister. Es werden für andere Brauereien Bügelverschlussflaschen abgefüllt, so unter anderem auch für die Hacklberg-Brauerei in Passau und die Marke Innstadt.[1]

ProdukteBearbeiten

BiereBearbeiten

Stand: 2019

ErfrischungsgetränkeBearbeiten

Die Erfrischungsgetränke der Hofmark sind (2014):

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.mittelbayerische.de/region/cham/cham/artikel/mittendrin-im-kreislauf-des-bieres/1027652/mittendrin-im-kreislauf-des-bieres.html#1027652

Koordinaten: 49° 10′ 0,5″ N, 12° 38′ 22,7″ O