Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Das Herzogtum Bukowina (ukrainisch Герцогство Буковина Herzohsstwo Bukowyna, polnisch Księstwo Bukowiny, russisch Герцогство Буковина) war Kronland des österreichischen Hauses Habsburg. 1849 wurde die Bukowina zum Bestandteil des Kaisertums Österreich erklärt. Von 1867 bis 1918 war es Kronland im cisleithanischen (österreichischen) Teil Österreich-Ungarns.

Herzogtum Bukowina
Kronland Kaisertum Österreich (1849–1867)
Österreich-Ungarn (1867–1918)
1849–1918
Flag of Bukowina.svg
Coat of arms of Bucovina.svg
Herzogtum Bukowina in Österreich-Ungarn
Herzogtum Bukowina in Österreich-Ungarn
Staatsform Monarchie
Hauptstadt Czernowitz
Heute Teil von Ukraine
Rumänien
Geschichte
  • Entstehung 1849
  • Auflösung Österreich-Ungarns 1918

WeblinksBearbeiten