Heinz Wilhelm Schwarz

deutscher Regisseur

Heinz Wilhelm Schwarz (* 6. Oktober 1927 in Oberhausen; † 2004) war ein deutscher Regisseur.[1] Er heiratete 1966 die österreichische Schauspielerin und Radiomoderatorin Louise Martini.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Hörspiele (Auswahl)Bearbeiten

  • 1961: Das Grabmal des Infanten
  • 1966: Der Barbier des Midas
  • 1967: Galgenfrist
  • 1967: Das Haus an der Kurve
  • 1968: Dunkles Ereignis
  • 1968: Der schwarze Man
  • 1969: Kleine Enquête
  • 1970: Hören zwei Stimmen
  • 1971: Jedem seine Chance
  • 1972: Schlüssel-Szene
  • 1972: Strafsache gegen Göppler
  • 1973: Der weiße Kittel
  • 1974: Wie Kaiser Wilhelm mit Kara Ben Nemsi auszog, das Fürchten zu lernen
  • 1975: Das Wunder von Jabneel
  • 1975: Der Vierte zum Doppel
  • 1975: Der Spitzel
  • 1977: Reise nach England
  • 1979: Das Stipendium
  • 1980: Schönes Weekend
  • 1984: Carmilla
  • 1989: Der Gimpel
  • 1991: Der Bürgermeister kommt

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. filmportal.de