Handwörterbuch der Naturwissenschaften

Das Handwörterbuch der Naturwissenschaften ist ein Handwörterbuch in 10 Bänden, das in zwei Auflagen im Gustav Fischer Verlag erschienen ist. Es wurde von Gustav Fischer senior († 1910) begründet.

Die Bücher der 2. Auflage

AuflagenBearbeiten

Die 1. Auflage des Lexikons wurde von Eugen Korschelt (Zoologie), Gottlob Linck (Mineralogie und Geologie), Friedrich Oltmanns (Botanik), Karl Schaum (Chemie), Hermann Theodor Simon (Physik), Max Verworn (Physiologie) und Ernst Teichmann (Hauptredaktion) herausgegeben. Die 1. Auflage hat ca. 10.000 Seiten.

Die Herausgeber der 2. Auflage waren Rudolf Dittler, Georg Joos, Eugen Korschelt, Gottlob Linck, Friedrich Oltmanns und Karl Schaum. Die 2. Auflage enthält – alphabetisch geordnet – Artikel über Biologie (Allgemeine Biologie, Botanik, Zoologie), Physiologie (Allgemeine, vegetative, animale Physiologie), Kristallographie, Mineralogie, Petrographie, Geologie, Chemie (Allgemeine, physikalische, anorganische, organische Chemie) und Physik (Hilfsmittel, allgemeine Grundlagen, Aufbau der Materie, Mechanik, Akustik, Elektrizitätslehre, Magnetismus, Optik, Geophysik, Thermodynamik, Statistik). Es sind insgesamt 686 Biographien enthalten. Die 2. Auflage hat ca. 11.000 Seiten und 10.000 Abbildungen.

Zu den ungefähr 400 Autoren gehören u. a. Ernst Bresslau, Ludwig Plate und Peter Pringsheim.

Die 1. Auflage ist digitalisiert worden und im Internet verfügbar.

Inhalt der BändeBearbeiten

1. Auflage 1912–1915Bearbeiten

I. Abbau bis Black
II. Blatt bis Ehrenberg
III. Ei und Eibildung bis Fluoreszenz
IV. Fluorgruppe bis Gewebe
V. Gewürze bis Kützing
VI. Lacaze-Duthiers bis Myriapoda
VII. Nagelflue bis Pyridingruppe
VIII. Quartärformation bis Sekretion
IX. Selenologie bis Transformatoren
X. Transplantation bis Zwittergestein

2. Auflage 1931–1935Bearbeiten

I. Abbau bis Blut
II. Blütenpflanzen bis Dutrochet
III. Echinoderida bis Fette
IV. Fische bis Geuthier
V. Gewebe bis Kützing
VI. Lacaze-Duthier bis Morison
VII. Morphologie bis Poisson
VIII. Polarlicht bis Siemens
IX. Silikate bis Transformatoren
X. Transplantation bis Zwillinge
Registerband

Bibliographische AngabenBearbeiten

1. AuflageBearbeiten

  • E. Korschelt … et al. (Hrsg.): Handwörterbuch der Naturwissenschaften. Verlag Gustav Fischer, Jena 1912–1915. 10 Bände.

2. AuflageBearbeiten

  • Rudolf Dittler, Georg Joos (Hrsg.): Handwörterbuch der Naturwissenschaften. Fischer, Jena 1931–1935. 10 Bände.
  • Rudolf Dittler, Georg Joos (Hrsg.): Handwörterbuch der Naturwissenschaften: Sachreg. u. systemat. Inhaltsübersicht. Fischer, Jena 1935.

WeblinksBearbeiten