Hauptmenü öffnen

Haidar Al-Shaïbani

kanadischer Fußballspieler

Haidar Al-Shaïbani (* 31. März 1984 in Sétif, Algerien) ist ein kanadischer Fußballspieler. Seit 2009 spielt er für den französischen Verein Olympique Nîmes.

Haidar Al-Shaïbani
Personalia
Geburtstag 31. März 1984
Geburtsort SétifAlgerien
Größe 183 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
2004–2007 University of Western Ontario
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2005 London City 40 (0)
2006–2007 North York Astros 22 (0)
2009– Olympique Nîmes 12 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010– Kanada 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Inhaltsverzeichnis

SpielerkarriereBearbeiten

UniversitätBearbeiten

Von 2004 bis 2007 spielte Al-Shaïbani für die University of Western Ontario in London, Ontario. In allen vier Jahren wurde er jeweils in das Ontario University Athletics All-Star Team berufen. 2007 wurde er Spieler des Jahres. Neben dem Fußball an der Universität spielte er für London City und North York Astros in der Canadian Soccer League.

Olympique NîmesBearbeiten

2009 wechselte er nach Frankreich zum Zweitligisten Olympique Nîmes. Sein Debüt gab er am 25. August 2009 gegen ES Troyes AC in einem Ligapokalspiel.[1]

NationalmannschaftBearbeiten

2007 und 2009 war Al-Shaïbani Teil der kanadischen Mannschaft bei der Universiade. 2007 erreichte er mit der Mannschaft in Bangkok den vierten Platz.[2]

Am 14. Mai 2010 wurde er für zwei Freundschaftsspiele gegen Argentinien und Venezuela in den Kader der Kanadischen Fußballnationalmannschaft berufen.[3] Am 29. Mai 2010 gab er sein Länderspiel-Debüt im Spiel gegen Venezuela.

TriviaBearbeiten

Al-Shaïbani ist in Algerien geboren. Sein Vater stammt aus dem Irak und seine Mutter aus der Ukraine.[4] 1998 emigrierte er nach Kanada.[5]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.lfp.fr/joueur/detail_tempsJeu.asp?no_joueur=130873&code_evt=CL@1@2Vorlage:Toter Link/www.lfp.fr (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Western Mustangs - Haidar Al-Shaibani earns roster spot with national men's soccer team
  3. Canada announces rosters for South American trip (Memento des Originals vom 24. September 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.canadasoccer.com
  4. Red Nation Speaks to Haidar Al-Shaibani (Memento des Originals vom 26. Mai 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rednationonline.ca
  5. http://slam.canoe.ca/Slam/Soccer/Canada/2005/06/24/pf-1102830.html

WeblinksBearbeiten