Hauptmenü öffnen

Guillaume Franc

reformierter Kirchenmusiker
Guillaume Franc: Vorwort an die Leser (Les Pseaumes mis en rime françoise, Genf 1565)

Guillaume Franc (* um 1505[1] in Rouen; † 1570 in Lausanne) war ein französischer Komponist und Mitarbeiter am Genfer Psalter.

1541 eröffnete er eine Musikschule in Genf, unterrichtete dann in der städtischen Pfarrei Saint-Gervais Kinder im Psalmengesang und war Gesangslehrer am Collège de Rive. 1545 wurde er Kantor an der Kathedrale von Lausanne und Lehrer an der Lausanner Akademie.

LiteraturBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. Widersprüchliche Angaben zum Geburtsdatum: laut dem Historischen Lexikon der Schweiz um 1505, laut den biographischen Angaben im Evangelischen Gesangbuch, Ausgabe Rheinland/Westfalen/Lippe um 1515.