Hauptmenü öffnen

Grimaldo González

peruanischer Fußballspieler

Grimaldo González (* 22. September 1922 in Lima; † 14. Februar 2007 in Manila, Gómez Palacio, Durango, Mexiko) war ein peruanischer Fußballspieler auf der Position des Stürmers. Er kam 1945 nach Mexiko, wo er – soweit nachvollziehbar – den Rest seines Lebens verbrachte und nach seiner aktiven Karriere als Trainer arbeitete.

Grimaldo González
Personalia
Geburtstag 22. September 1922
Geburtsort LimaPeru
Sterbedatum 14. Februar 2007
Sterbeort Gómez Palacio, DurangoMexiko
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1945–1946 A.D.O.
1947–1950 CD Veracruz
1950–1959 CD Tampico
Stationen als Trainer
Jahre Station
CD Tampico
1968–1969 CF Torreón
1972–1973 CF Madero
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Inhaltsverzeichnis

BiografieBearbeiten

González kam bereits im Alter von 22 Jahren nach Mexiko, wo er in der Saison 1945/46 für die Asociación Deportiva Orizabeña in der Primera División spielte.

Anschließend wechselte er zu den Tiburones Rojos de Veracruz und gewann mit ihnen die Copa México (1948) und die Meisterschaft (1950).[1]

Vor der Saison 1950/51 wurde er vom CD Tampico verpflichtet.[2] Seine größten Erfolge mit der auch als Jaiba brava (Wilder Krebs) bekannten Mannschaft feierte Grimaldo in der Saison 1952/53, als (zum ersten und einzigen Mal in der Vereinsgeschichte) sowohl die mexikanische Meisterschaft als auch der Supercup gewonnen wurde. Den sportlichen Tiefpunkt seiner aktiven Karriere erlebte Grimaldo in der Saison 1957/58, als er in seiner Eigenschaft als Spielertrainer mit Tampico in die zweite Liga abstieg. Er blieb seinem langjährigen Verein aber auch in der Segunda División erhalten, wo dem Jaiba brava in der Saison 1958/59 unter Trainer Bela Kalloi der unmittelbare Wiederaufstieg gelang.[3]

Nach Beendigung seiner aktiven Karriere arbeitete Grimaldo González als Trainer zunächst beim CD Tampico. Später führte er zwei Vereine (die Diablos Blancos de Torreón 1969 und den CF Madero 1973) aus der zweiten Liga in die Primera División.[4]

ErfolgeBearbeiten

Als SpielerBearbeiten

Als TrainerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Juan Cid y Mulet: Libro de Oro del Fútbol Mexicano, Tomo III, B. Costa-Amic, Mexiko-Stadt, 1961, S. 489
  2. Juan Cid y Mulet: Libro de Oro del Fútbol Mexicano, Tomo III, B. Costa-Amic, Mexiko-Stadt, 1961, S. 505
  3. Juan Cid y Mulet: Libro de Oro del Fútbol Mexicano, Tomo III, B. Costa-Amic, Mexiko-Stadt, 1961, S. 508
  4. Liste der Aufsteiger aus der mexikanischen Segunda División (Memento vom 17. Februar 2009 im Internet Archive)

WeblinksBearbeiten