Great Haywood

Great Haywood ist ein Dorf in Staffordshire, England. Es befindet sich an der Landstraße A51 einige Kilometer nordwestlich von Rugeley.

Kanäle in Great Haywood
St. Stephen's Church

Zu den Sehenswürdigkeiten zählt der Landsitz Shugborough Hall.

Es gibt zwei Kirchen mit jeweils angeschlossener Schule: die St. Stephens Church, welche von Thomas Trubshaw entworfen wurde und auf deren angeschlossenen Friedhof der zweite, dritte und vierte Earl von Lichfield begraben liegt, sowie die St. John the Baptist's Catholic church, welche ursprünglich ungefähr 5 Kilometer weiter in Tixall erbaut wurde, aber nach einem Weiterverkauf an Earl Talbot demontiert und in Great Haywood wieder aufgebaut wurde.

Im Januar 1917 begann J. R. R. Tolkien hier sein Buch Das Buch der Verschollenen Geschichten zu schreiben, nachdem er aus gesundheitlichen Gründen die britische Armee verließ.

WeblinksBearbeiten

Commons: Great Haywood – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Koordinaten: 52° 48′ N, 2° 0′ W