Goat Mountain

Berg in der Antarktis

Der Goat Mountain ist mit 1634 m nach dem 1,5 km weiter nördlich gelegenen Mount Kowalczyk der zweithöchste Berg der Denton Hills im ostantarktischen Viktorialand. Er ragt westlich des Hobbs-Gletschers zwischen dem Hobbs Peak und dem Mount Kowalczyk auf.

Goat Mountain
Höhe 1634 m
Lage Viktorialand, Ostantarktika
Gebirge Denton Hills, Transantarktisches Gebirge
Koordinaten 77° 55′ 0″ S, 163° 50′ 0″ OKoordinaten: 77° 55′ 0″ S, 163° 50′ 0″ O
Goat Mountain (Antarktis)

Teilnehmer einer von 1960 bis 1961 durchgeführten Kampagne der Victoria University’s Antarctic Expeditions bestiegen ihn. Sie benannten ihn so, da eine etwa 10 m hohe Formation aus Gneis am Südhang des Bergs im Schattenriss einer Ziege (englisch goat) ähnelt.

WeblinksBearbeiten