Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

George Hadjimichalis

George Hadjimichalis (griechisch Γιώργος Χατζημιχάλης Giorgos Chatzimichalis; * 1954 in Athen) ist ein griechischer Konzept- und Installationskünstler.[1]

Inhaltsverzeichnis

Leben und WerkBearbeiten

George Hadjimichalis studierte Malerei an der Saint Martin’s School of Art in London. Bekannt ist Hadjimichalis für umfangreiche Installationen aus Fundstücken und Archivmaterial.[2]

„What I do is this: in this pigsty we live today, amidst the poverty that plagues the world and the epidemics which afflict humanity, practicing art becomes hugely difficult. So aside from my inner world and from managing myself, my emotions and my relations with the people close to me I try to see, to place myself in relation to the drama around us. If I am to have a truly political reaction, the only thing I can do is to make sure that the art I produce is as personal as possible, not in the sense of style. / Was ich mache, ist dies: In dem Saustall, in dem wir heute leben, inmitten von Armut und Epidemien, die die Menschheit plagen, wird es immer schwieriger, Kunst auszuüben. Abgesehen von meinem inneren Erleben und dem Umgang mit meinen Gefühlen und meinem persönlichen sozialen Umfeld, lege ich Wert darauf, mich zu dem Drama um uns herum in Beziehung zu setzen. Als wahrhaftige politische Stellungnahme ist das einzige, was ich tun kann, sicherzustellen, dass meine Kunst so persönlich wie möglich ist und kein Kunststil wird.“

George Hadjimichalis [3]

Ausstellungen (Auswahl)Bearbeiten

EinzelausstellungenBearbeiten

GruppenausstellungenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • George Hadjimichalis Works 1985-2000 von George and Nikos Daskalothanassis Hadjimichalis, Athens: National Museum of Contemporary Art (englisch), 2001, ISBN 978-9-60867-1-331

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Documenta IX: Kassel, 13. Juni-20. September 1992 – Katalog in drei Bänden, Band 1, Seite 155; Stuttgart 1992, ISBN 3-89322-380-0
  2. Art in America, David Ebony George Hadjimichalis abgerufen am 3. Juli 2016 (englisch)
  3. Intersections „The Hospital“. George Hadjimichalis (Memento des Originals vom 3. Juli 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cittametropolitana.mi.it abgerufen am 3. Juli 2016 (englisch)
  4. Art Daily George Hadjimichalis Represents Greece abgerufen am 3. Juli 2016 (englisch)
  5. e-flux George Hadjimichalis abgerufen am 3. Juli 2016 (englisch)