Geologisches Museum Kopenhagen

Museum in Dänemark

Das Geologische Museum Kopenhagen oder dänisch Geologisk Museum, früher auch Mineralogisches Museum Kopenhagen, ist ein staatliches naturhistorisches Naturkundemuseum für Geologie mit einer Sammlung von Mineralien, Gesteinen, Meteoriten und Fossilien in Kopenhagen.

Geologisches Museum Kopenhagen: im Hof der Meteorit Agpalilik

Teile der Sammlungen gehen bis auf das 16. Jahrhundert zurück. Das jetzige Gebäude wurde 1893 bezogen. Das Museum betreut die Sammlungen für die Universität Kopenhagen.

Die Sammlungen beinhalten unter anderem Stücke aus Grönlandexpeditionen und aus der Königlichen Kunstkammer sowie der Sammlung Museum Wormianum von Ole Worm.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 55° 41′ 14,7″ N, 12° 34′ 37,1″ O