Günter Haubold

deutscher Kameramann

Günter Haubold (* 30. August 1926 in Freiberg; † 22. Dezember 1999 in Berlin) war ein deutscher Kameramann und Drehbuchautor.

Günter Haubold erlernte zunächst den Beruf des Finanzwirtschaftlers. Anfang der 1950er Jahre kam er zur DDR-Filmfirma DEFA als Kamera-Assistent. Nach einigen Jahren wurde er selbst als Kameramann tätig.

Bis zu seinem Ruhestand 1990 wirkte er an 38 Produktionen als Kameramann und 9 Produktionen als Drehbuchautor mit. Haubold starb 1999 an Krebs.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten