Funicular de Vallvidrera

Funicular de Vallvidrera
Funicular de Vallvidrera, Bergstation
Funicular de Vallvidrera, Bergstation
Spurweite:1000 mm (Meterspur)
Kopfbahnhof – Streckenanfang
0,000 Peu del Funicular/Vallvidrera Inferior 10FGC.svg
   
Ausweiche
Haltepunkt, Haltestelle
Carretera de les Aigües
Kopfbahnhof – Streckenende
0,736 Vallvidrera Superior

Funicular de Vallvidrera ist eine Standseilbahn in der Stadt Barcelona, Katalonien, Spanien. Die Strecke verbindet die Station Peu del Funicular der S-Bahn Katalonien (Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya, FGC) mit dem Oberdorf von Vallvidrera und bietet dort Anschluss an örtliche Buslinien, u. a. zum Freizeitpark Tibidabo. Die Standseilbahn ist in das Tarifsystem der Metro Barcelona eingebunden und als Teil des S-Bahn-Netzwerks auf den Metro-Plänen eingezeichnet.

Wagen 1 in der Bergstation Vallvidrera Superior

Einige technische Daten zur Standseilbahn:

  • Konstruktion: Gangloff-Von Roll
  • Eröffnungsdatum: 3. Oktober 1906
  • Länge: 736 Meter
  • Höhenunterschied: 158 Meter
  • Maximale Steigung: 28,9 %
  • Züge: 2
  • Beförderungskapazität: 50 Passagiere pro Zug / 500 Personen pro Stunde
  • Bauart: einspurig mit Ausweichstelle
  • Höchstgeschwindigkeit: 5 m/s
  • Spurweite: 1000 mm
  • Antrieb: elektrisch
  • Betrieb: vollautomatisch

Neben dieser Standseilbahn gibt es noch zwei weitere in Barcelona: Die Funicular de Montjuïc und die Funicular del Tibidabo.

WeblinksBearbeiten

Commons: Funicular de Vallvidrera – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 41° 24′ 33,6″ N, 2° 6′ 40,4″ O