Friedhof Wilkenburg

Begräbnisstätte im Hemminger Ortsteil Wilkenburg

Der Friedhof Wilkenburg an der Wülfeler Straße in Hemmingen, Region Hannover, ist eine Begräbnisstätte im Hemminger Ortsteil Wilkenburg.[1]

Friedhof Wilkenburg
Ehrengrab von Bertha und Carl Othmer

Zu den Besonderheiten des Friedhofes zählt die Grabstelle der von dem Gendarmerie-Wachtmeister und NSDAP-Ortsgruppenleiter Oskar Bresler als Kriegsendeverbrechen in Selbstjustiz im April 1945 in Arnum ermordeten Ehepaares Othmer. Das Grab der Eheleute ist heute ein Ehrengrab der Gemeinde.[2]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Friedhof Wilkenburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Friedhof Wilkenburg auf der Seite navigator.stadthemmingen.de
  2. Horst Dralle, Tom Seibert (Verantw.), Peter Schyga, Tom Seibert, Kata Miszkiel-Deppe (Red.): In den Städten und Gemeinden der Region / ... / Hemmingen-Wilkenburg / Ehrengrab Friedhof Wilkenburg auf der Seite vom Netzwerk Erinnerung und Zukunft in der Region Hannover e.V. [ohne Datum], zuletzt abgerufen am 8. April 2021

Koordinaten: 52° 18′ 36,6″ N, 9° 45′ 7″ O