Hauptmenü öffnen

Der Flughafen Mzuzu ist ein Flughafen nahe Mzuzu[1], der Regionshauptstadt der Northern Region in Malawi. Er wird staatlich betrieben. 2006 wurde eine Studie veröffentlicht, die ergab, dass es 400 000 Dollar kosten würde, den Flughafen zu erneuern. Deshalb überlegte man, den Flughafen an einen privaten Träger zu verkaufen.[2]

Mzuzu
Flughafen Mzuzu (Malawi)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code FWUU
IATA-Code ZZU
Koordinaten

11° 26′ 41″ S, 34° 0′ 42″ OKoordinaten: 11° 26′ 41″ S, 34° 0′ 42″ O

1254 m (4114 ft) über MSL
Basisdaten
Betreiber Staatlich
Start- und Landebahn
17/35 1308 m × 19 m Asphalt

Inhaltsverzeichnis

DatenBearbeiten

Der Flughafen liegt auf einer Höhe von 1254 m über NN. Er besitzt eine Start- und Landebahn (17/35) mit einer Länge von 1308 m und 19 m Breite.

ZwischenfälleBearbeiten

2004 ereignete sich auf dem Flughafen ein Unfall, bei dem ein Flugzeug über die Bahn hinausrollte und einen Bus rammte. Es gab mehrere Verletzte und einen Toten. An Bord des Flugzeugs war Malawis Vizepräsident Chakufwa Chihana.[3]

FlügeBearbeiten

Die staatliche Fluggesellschaft Air Malawi flog den Flughafen als einzige Fluggesellschaft regelmäßig für den Zivilverkehr an. Die Ziele waren Lilongwe und Karonga.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Flughafendaten auf World Aero Data (englisch, Stand 2006)
  2. Malawi's Flughäfen müssten für 24,5 Millionen Dollar renoviert werden (englisch), abgerufen am 12. April 2011
  3. Malawi führt Flughafenprojekte fort (englisch), abgerufen am 12. April 2011
  4. Ziele auf Airmalawi.com (Memento vom 14. August 2011 im Internet Archive) (englisch)

WeblinksBearbeiten