Hauptmenü öffnen

Flaggen, Wimpel und Wappen der Provinzen der Niederlande

Wikimedia-Liste

Diese Liste zeigt und erläutert die Flaggen, Wimpel und Wappen der niederländischen Provinzen.

Inhaltsverzeichnis

GestaltungBearbeiten

Die zwölf Provinzen führen alle eigene Flaggen, die mit Ausnahme von Zuid-Holland und Noord-Brabant alle moderne Entwürfe sind.

Daneben führen alle Provinzen noch einen Wimpel, der in den Farben der jeweiligen Provinz gestaltet ist.

ListeBearbeiten

Provinz Wappen Flagge Wimpel Anmerkungen
Drenthe
    Weiß und Rot sind die Farben des früheren Herrschers, des Erzbischofs von Utrecht. Die schwarze Burg und die roten Sterne erinnern an den Aufstand von Coevorden gegen den Erzbischof.
Flevoland
    Blau steht für das IJsselmeer, dem Land für die Provinz abgewonnen wurde. Grün steht für die Vegetation und Gelb für die Kornfelder. Die Lilie stammt aus dem Wappen des Wasserbauingenieurs Cornelis Lely, der die Pläne für die Trockenlegung des IJsselmeers entwarf.
Fryslân
    Die Flagge basiert auf der der Könige von Friesland im 15. Jahrhundert, wobei die Farben die gleichen sind wie auf der Flagge der Niederlande  . Die Streifen und die Seeblätter repräsentieren die Distrikte Frieslands.
Gelderland
    Die Farben leiten sich vom Provinzwappen ab, in dem die Löwenwappen von Geldern   und Jülich   kombiniert sind.
Groningen
    Die Flagge kombiniert Grün und Weiß der Stadt Groningen   mit Rot und Blau der Ommelande  .
Limburg
    Der rote Löwe stammt vom Wappen des Herzogtums Limburg. Weiß und Gelb sind den örtlichen Wappen entnommen, der schmale blaue Streifen steht für die Maas, die durch die Provinz fließt.
Noord-Brabant
    Die Flagge leitet sich von den Farben des Herzogtums Brabant ab und ähnelt der Flagge der belgischen Provinz Antwerpen  , die allerdings mehr als zwei Farben hat.
Noord-Holland
    Die Flagge leitet sich aus den Farben des Provinzwappens ab, das sich aus den Wappen Hollands und Westfrieslands   zusammensetzt.
Overijssel
    Die gelben und roten Streifen erinnern an die frühere Assoziation der Provinz mit Holland. Die blaue Welle in der Mitte steht für die IJssel, nach der die Provinz benannt ist.
Utrecht
    Der Erzbischof von Utrecht benutzte seit 1528 eine rote Flagge mit einem weißen Kreuz. Die erzbischöfliche Flagge ist noch in der Gösch der modernen Flagge. Der Untergrund ist in den traditionellen Farben der Provinz.
Zeeland
    Die Flagge von Zeeland trägt in der Mitte das Wappen der Provinz. Die wellenförmigen blauen und weißen Streifen stehen für das Meer und die Bemühungen, es in Zaum zu halten. Aus dem Wasser steigt ein triumphierender Löwe.
Zuid-Holland
    Die Flagge ist ein Banner vom Wappen von Holland und wurde 1986 in dieser Form anstelle des einfachen Dreibandes aus Gelb-Rot-Gelb eingeführt.

Siehe auchBearbeiten

Besondere GemeindenBearbeiten

Teilstaaten des Königreichs der NiederlandeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Karl-Heinz Hesmer: Flaggen und Wappen der Welt. Geschichte und Symbolik der Flaggen und Wappen aller Staaten. Bertelsmann Lexikon Verlag, Gütersloh 1992, ISBN 3-570-01082-1.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Flags of provinces of the Netherlands – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien