Felbel

samtartiges Textil
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Felbel ist ein samtartiges Textil mit langem Flor, welcher in eine Richtung gelegt oder gepresst wird, zuweilen auch in verschiedene Richtungen, um ein Muster zu erzielen. Für das Grundgewebe wird Baumwoll- oder Leinengarn verwendet, für den Flor Seide, Viskose oder Angorawolle. Früher wurde das Gewebe häufig für das Überziehen von Zylinderhüten verwendet.

Siehe auch: Plüsch