FC Meyrin

schweizer Fußballverein

Der FC Meyrin ist ein Schweizer Fussballklub aus Meyrin im Kanton Genf. Die Vereinsfarben sind Gelb-Schwarz.

FC Meyrin
Meyrin FC.svg
Basisdaten
Name Football Club Meyrin
Sitz Meyrin, Schweiz
Gründung 1. Juli 1914
Präsident Ramon Arino
Website fcmeyrin.ch
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer Bruno Codeas
Spielstätte Stade des Arbères
Plätze 3500
Liga 2. Liga interregional
2014/15 13. Rang (1. Liga, Gruppe 1)
Heim
Auswärts

Im Jahr 1914 gründeten einige fussballverrückte junge Leute den FC Meyrin. Dieser spielte mit Ausnahme der Saisons 1996/97 und 2005/06 nie in den obersten beiden Fussballligen der Schweiz. Meist waren die Genfer in der 1. Liga, der dritthöchsten Spielklasse anzutreffen.

Die Genfer landeten in der Saison 2005/06 auf dem letzten Platz der Challenge League und spielen daher seither wieder in der 1. Liga. Bekannt ist der Verein für seine Juniorenabteilung; hier begannen Johann Vogel und Patrick Müller ihre Karriere.

In der Saison 2014/15 belegte Meyrin nur den vorletzten Platz und stieg somit in die 2. Liga interregional ab.

WeblinksBearbeiten