Hauptmenü öffnen

2. Liga interregional

fünfthöchste Spielklasse im Schweizer Fussball
2. Liga interregional
Logo
Abkürzung 2. Liga inter
Verband Schweizerischer Fussballverband
Hierarchie 5. Liga
Mannschaften 6x14 Teams
Website www.al-la.ch

Die 2. Liga interregional (oft als 2. Liga inter bezeichnet) ist die fünfthöchste Spielklasse im Schweizer Fussball. Die 2. Liga interregional besteht aus sechs Gruppen mit je 14 Mannschaften.

Seit der Saison 1999/2000 ist die ehemals viertklassige 2. Liga aufgeteilt in «2. Liga interregional» und «2. Liga». Seit der Aufteilung der 1. Liga 2012 ist die 2. Liga interregional fünftklassig und die 2. Liga sechstklassig.

Die 6 Gruppensieger steigen am Ende jeder Saison in die 1. Liga auf, die Mannschaften auf den Rängen 12–14 jeder Gruppe steigen in die 2. Liga ab.

MannschaftenBearbeiten

In der Saison 2019/20 spielen die folgenden 85 Mannschaften in der 2. Liga interregional:

Gruppe 1Bearbeiten

Gruppe 2Bearbeiten

Gruppe 3Bearbeiten

Gruppe 4Bearbeiten

Gruppe 5Bearbeiten

Gruppe 6Bearbeiten

Frühere BezeichnungenBearbeiten

  • 1930–1944: Serie B
  • 1944–2001: 2. Liga
  • seit 2001: 2. Liga interregional

WeblinksBearbeiten