Exzessiv

Steigerungsform von Adjektiven

Der Terminus Exzessiv benennt eine adjektivische Steigerungsform, die entweder ein extrem hohes („sehr sehr“) oder übersteigertes Maß („zu“) der bezeichneten Eigenschaft ausdrückt.[1]

In der deutschen Umgangssprache hat sich für die erste Funktion die Gebrauchsform „sehr sehr“ + Positiv (ungesteigerte Form des Eigenschaftswortes) herausgebildet, analog dem französischen „très très“ + Positiv.

Die zweite Funktion wird im Deutschen unter Zuhilfenahme der Partikel „zu“ adverbial umschrieben.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vgl. Duden: exzessiv.