Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Evan Williams (Unternehmer)

US-amerikanischer Internet-Unternehmer
Evan Williams im Twitterbüro, Dezember 2007.

Evan Williams (* 31. März 1972 in Clarks, Nebraska) ist ein amerikanischer Unternehmer, der mehrere Internetunternehmen gegründet hat.

Williams gründete 1999 zusammen mit Meg Hourihan die Firma Pyra Labs und entwickelte dort unter anderem die erfolgreiche Webseite Blogger.com. Am 17. Februar 2003 wurde Pyra Labs an Google verkauft. Williams war daraufhin bis Oktober 2004 bei Google beschäftigt.

Zusammen mit Biz Stone und Jack Dorsey entwickelte er die Software Twitter und gründete im April 2007 die gleichnamige Firma.[1] Im Oktober 2010 gab er bekannt, dass der bisherige COO Dick Costolo seine Nachfolge als CEO antritt.

Anschließend gründete er Medium.com, das im August 2012 online ging. Anfang 2017 drückte er seine Unzufriedenheit mit Werbung als einziger Einnahmequelle für Onlinepublikationen aus.[2]

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Evan Williams – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Roland Lindner: Twitter-Chef Evan Williams: Der Zwitscherer ohne Geschäftsmodell. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 9. März 2009 (faz.net).
  2. Leonid Bershidsky: Why Medium Failed to Disrupt the Media. In: Bloomberg View. 5. Januar 2017 (bloomberg.com).