Esko Saira

finnischer Biathlet
Esko Saira Biathlon
Verband FinnlandFinnland Finnland
Geburtstag 14. Juni 1938
Karriere
Status nicht aktiv
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 2 × Silber 0 × Bronze
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Silber Olympische Winterspiele 1972 Sapporo 4 × 7,5 km Staffel
Silber Olympische Winterspiele 1976 Innsbruck 4 × 7,5 km Staffel
WeltmeisterschaftenVorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Bronze Biathlon-Weltmeisterschaften 1975 20 km Einzel
Weltcupbilanz
 

Esko Saira (* 14. Juni 1938) ist ein finnischer Biathlet.

Saira gewann jeweils eine Silbermedaille mit der 4 × 7.5 km Biathlon-Staffel bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo[1] und den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck.[2]

Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften 1975 gewann er eine weitere Bronzemedaille im 20 km Einzelrennen hinter Heikki Ikola und Nikolai Kruglow.

EinzelbelegeBearbeiten

  1. "1972 Winter Olympics – Sapporo, Japan – Biathlon" (Memento des Originals vom 17. August 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.databaseolympics.comdatabaseOlympics.com (abgerufen am 25. April 2008)
  2. "1976 Winter Olympics – Innsbruck, Austria – Biathlon" (Memento des Originals vom 7. April 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.databaseolympics.comdatabaseOlympics.com (abgerufen am 25. April 2008)