Hauptmenü öffnen

Erbe

wer beim Tod eines anderen das Vermögen sowie Rechte und Pflichten also die Erbschaft bzw. den Nachlass erhält

Erbe oder Nachlassempfänger ist diejenige Person, auf die im Falle des Versterbens einer anderen Person (Erbfall, auch: „Erbanfall“) deren Vermögen (Erbschaft, Nachlass) übergeht. Eine besondere Form der Erbeinsetzung ist die Nacherbschaft.

Rechtslage in einzelnen LändernBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Wiktionary: Erbe – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!