Hauptmenü öffnen

Die Eparchie New Westminster (lat.: Eparchia Neo-Vestmonasteriensis Ucrainorum) ist eine in Kanada gelegene Eparchie der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche mit Sitz in New Westminster.

Eparchie New Westminster
Basisdaten
Rituskirche Ukrainische Griechisch-Katholische Kirche
Staat Kanada
Kirchenprovinz Erzeparchie Winnipeg
Diözesanbischof Kenneth Nowakowski
Emeritierter Diözesanbischof Sewerian Stefan Yakymyshyn OSBM
Generalvikar Richard Soo SJ
Fläche 2.773.284 km²
Pfarreien 17 (31.12.2007 / AP2009)
Einwohner 4.501.373 (31.12.2007 / AP2009)
Katholiken 7.835 (31.12.2007 / AP2009)
Anteil 0,2 %
Diözesanpriester 11 (31.12.2007 / AP2009)
Ordenspriester 2 (31.12.2007 / AP2009)
Katholiken je Priester 603
Ständige Diakone 2 (31.12.2007 / AP2009)
Ordensbrüder 2 (31.12.2007 / AP2009)
Ordensschwestern 2 (31.12.2007 / AP2009)
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Ukrainisch
Kathedrale Holy Eucharist Cathedral
Website www.nweparchy.ca

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Die Eparchie New Westminster wurde am 27. Juni 1974 durch Papst Paul VI. mit der Apostolischen Konstitution Cum territorii aus Gebietsabtretungen der Eparchie Edmonton errichtet und der Erzeparchie Winnipeg als Suffragandiözese unterstellt.[1]

Bischöfe der Eparchie New WestminsterBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Paulus VI: Const. Apost. Cum territorii, AAS 66 (1974), n. 9, S. 470f.