Hauptmenü öffnen

Eidenborn ist ein Stadtteil von Lebach im Landkreis Saarlouis im Saarland. Bis Ende 1973 war Eidenborn eine eigenständige Gemeinde.

Eidenborn
Stadt Lebach
Koordinaten: 49° 23′ 29″ N, 6° 54′ 18″ O
Höhe: 287 (230–330) m ü. NN
Einwohner: 655 (31. Dez. 2018)[1]
Eingemeindung: 1. Januar 1974
Postleitzahl: 66822
Vorwahl: 06881
Eidenborn (Saarland)
Eidenborn

Lage von Eidenborn im Saarland

Eidenborn liegt nahe am Mittelpunkt des Saarlandes (ca. 2 km entfernt in Falscheid).

GeschichteBearbeiten

Im Rahmen der saarländischen Gebiets- und Verwaltungsreform wurde die bis dahin eigenständige Gemeinde Eidenborn am 1. Januar 1974 der Gemeinde Lebach zugeordnet.[2]

Örtliche Einrichtungen & VereinBearbeiten

  • Kegelsportfreunde Wiesbach/Eidenborn
  • Katholische Kirche "Heiliger Peter von Mailand"
  • Katholische Frauengemeinschaft
  • Kulturgemeinschaft Eidenborn e.V.
  • Tennisverein TC Grün Weiß Eidenborn

Die Grundschule im Ort wurde zum Schuljahr 2005/2006 auf Grund von Sparmaßnahmen der saarländischen Landesregierung geschlossen. Das Gebäude steht örtlichen Vereinen zur Verfügung.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bevölkerungsstand_31.12.2018 auf lebach.de
  2. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. W. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 807.