Dvorana Krešimira Ćosića

Bauwerk in Kroatien

Die Dvorana Krešimira Ćosića ist eine Mehrzweckhalle in der kroatischen Stadt Zadar.

Dvorana Krešimira Ćosića
Peka
Die Dvorana Krešimira Ćosića in Zadar
Die Dvorana Krešimira Ćosića in Zadar
Frühere Namen

Sportski Centar Visnjik
Zadar Arena

Daten
Ort KroatienKroatien Zadar, Kroatien
Koordinaten 44° 7′ 10,2″ N, 15° 14′ 44,1″ OKoordinaten: 44° 7′ 10,2″ N, 15° 14′ 44,1″ O
Eröffnung Mai 2008
Oberfläche Parkett
Kapazität 9.000 Plätze
Verein(e)
Veranstaltungen

Die Halle wurde anlässlich der Handball-Weltmeisterschaft der Herren 2009 errichtet und im Mai 2008 eröffnet. Sie fasst bis zu 9.000 Zuschauer und wird vor allem für Handball- und Basketballspiele genutzt. Der Basketballverein KK Zadar trägt hier seine Heimspiele aus.

Die Halle trägt seit dem 3. Oktober 2008 den Namen des 1995 verstorbenen Basketballspielers Krešimir Ćosić.[1] Frühere Namen waren Sportski Centar Visnjik und Zadar Arena. Die Stadtbewohner haben ihr ein Spitzname "Peka" gegeben, wegen des Aussehens wie der traditionelle dalmatinische Backofen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dvorani na Višnjiku ime Krešimira Ćosića (Memento des Originals vom 10. Juni 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.tportal.hr