Diskussion:Tölzer Knabenchor

Aktive Diskussionen
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Tölzer Knabenchor“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.


MünchenbezugBearbeiten

Im Artikel München wurde heute angefragt, ob in die Liste dortiger Chöre auch der T.K. aufgenommen werden solle, da er Studios in der Stadt besitze und zu ca. 50% aus Münchner Knaben bestehe. Im Artikel hier ist der Bezug zu München aber nicht ersichtlich, er müßte zunächst im Artikel deutlich herausgearbeitet werden, ehe über eine Aufnahme in München nachgedacht werden kann. Gruß, Dominik Hundhammer Nachricht 12:46, 16. Mai 2005 (CEST)

Schmid-Gaden und AnschriftBearbeiten

Soweit mir bekannt war (diese Information ist allerdings etliche Jahre alt) hatte Gerhard Schmidt-Gaden sein Büro in der Drygalski-Allee in München. Dieses Büro war aber in jedem Fall das zentrale Büro des Chors. Leider hat sich der Kontakt zu Herrn Schmidt-Gaden schon vor über 15 Jahren im Sande verlaufen, so daß ich jetzt nichts näheres darüber weiß. Aber ich möchte noch hinzufügen daß mir zu Ohren gekommen ist, Herr Prof. Schmidt-Gaden wäre ein Sohn Carl Orffs. Kann diese Information jemand verifizieren? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 82.83.215.62 (DiskussionBeiträge) 00:18, 21. Mai 2005)

Prof. Schmid-Gaden hat bei Carl Orff gelernt und etliche Jahre mit ihm gearbeitet, nähere Infos kann man der offiziellen Website entnehmen.
Das Ausbildungszentrum für die Kinder ist in München, der Einzugsbereich ist das ganze Umland von München. Tatsächlich sind aber die meisten Tölzer Knaben Münchner Kindl, faktisch weit mehr als die oben angegebenen 50 %.
Es wäre dringend nötig, dass die Stadt München den Chor unterstützt, denn er ist für die daran teilnehmenden Münchener Buben ein richtiger Segen. Die Chorleiter arbeiten mit bewundernswerter Liebe und Begeisterung, mein Sohn (auch ein Münchner) hat nicht nur musikalisch, sondern in seiner ganzen Persönlichkeitsentwicklung erheblich daran profitiert. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.152.201.213 (DiskussionBeiträge) 11:03, 30. Jan. 2006)
Der Tölzer Knabenchor hat sein Studio immer noch in der Drygalski-Allee in München und jetzt werden nur noch dort die Proben veranstaltet. Ich selbst war früher ein Mitglied und Solist, jetzt bin ich beim Männerchor. Fast alle Mitglieder des Chores sind Münchner (ca. 70-80%) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.151.93.140 (DiskussionBeiträge) 22:09, 20. Mai 2006)
Der Chor ist nunmehr in Obersendling (Steinerstraße), und für Anträge auf Fördermittel ist das hier die falsche Seite. --Feliks (Diskussion) 15:34, 6. Nov. 2017 (CET)

Überarbeitung (insbes. Belege)Bearbeiten

Ich finde der Artikel sollte ganz überarbeitet werden. Außer eine Liste von mehr oder weniger wichtigen Festivals, Dirigenten und Komponisten erfährt man auf der Seite eigebtlcih wenig. Ich fände es besser wenn mehr über den Aufstieg des Chores, seine Besonderheiten, die wichtigsten Solisten und die Ausbildung der Knaben stehen würde. Ich werde mich vielleicht mal hinsetzen und diesen Artikel überarbeiten aber ich würde mich sehr freuen wenn manche, die diesen Chor gut kennen und sich auskennen mir helfen oder anfangen sich an die Arbeit zu machen. Ich bitte um Hilfe. Danke im Vorraus. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 195.93.60.106 (DiskussionBeiträge) 19:43, 25. Jul. 2006)

Bitte die unzähligen doppelten und dreifachen Verlinkungen auf ein erträglich Mindestmaß reduzieren. Danke --Schnabeltassentier (Diskussion) 17:23, 8. Okt. 2015 (CEST)
Seit über 11 Jahren ist ein Überarbeiten dieser distanz- und weitgehend beleglosen Fan-Seite angemahnt. Sollte bei den Belegen bald keine Besserung eintreten, erfolgen Löschungen. Und bitte nicht auf die aktuell genannte Literatur verweisen. Das einzige Werk dort ist die Arbeit der Gründertochter und geschäftsführenden Gesellschafterin der gemeinnützigen Tölzer Knabenchor GmbH, also das Gegenteil einer neutralen Quelle.--Feliks (Diskussion) 14:51, 6. Nov. 2017 (CET)

Für den Ausbau:

--Feliks (Diskussion) 17:27, 6. Nov. 2017 (CET)

Zurück zur Seite „Tölzer Knabenchor“.