Diskussion:Richtlinie 2006/42/EG (Maschinenrichtlinie)

Aktive Diskussionen

Artkielname (Lemma)Bearbeiten

Deine Änderungen in Maschinenrichtlinie sind sicher gut gemeint, aber es ist Konsens, derartiges unter der offiziellen Bezeichnung zu definieren - und von der abgekürzten eine Weiterleitung einzurichten. Weiterhin verletzen copy and paste Verschiebungen von Artikelinhalten die Wikipedia-Lizenz, deshalb tu das bitte nicht mehr. Wenn du möchtest, dass der Atikel offiziell verschoben wird, schlag es doch Bitte erstmal mit deiner Begründung auf der Diskussionsseite des aktuellen Artikels vor. Gruß, Sechmet Ω Bewertung 22:33, 6. Apr 2006 (CEST)

Hallo, ich halte den Bezug des Links zu "Maschinenrichtlinie" für besser, weil er sich allgemein im deutschen Sprachgebrauch durchgesetzt hat. Im Übrigen wird die Richtlinien-Nr. in naher Zukunft geändert. Der Begriff " Maschinenrichtlinie" ist zwar kein offizieller Name, wird aber überall auch bei Wikipedia benutzt. Um was es sicht konkret handelt, kann im Text erläutert werden. Bei anderen Richtlinien des "New Approach" bei Wikipedia wird auch nicht die "Langversion" benutzt. Ich bitte dies in diesem Sinne zu ändern. (nicht signierter Beitrag von 80.137.11.214 (Diskussion) ) Sechmet Ω Bewertung 23:04, 6. Apr 2006 (CEST)
Okay, ich finde, das klingt vernünftig :o) Nur damit die Versionsgeschichte erhalten bleibt, ist es wichtig, den Artikel über die Verschiebefunktion dorthin zu verfrachten. Dafür muss das Lemma Maschinenrichtlinie erstmal gelöscht werden. Darum und um die Verschiebung kümmere ich mich gerne. Sechmet Ω Bewertung 22:59, 6. Apr 2006 (CEST)

EG-Maschinenrichtlinien-Nummer 98/37 aktualisierenBearbeiten

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Sappalott (Diskussion) 14:59, 9. Okt. 2014 (CEST)

Im Artikel sowie im Kasten rechts wird statt der aktuellen Richtlinie 2006/42 die frühere Nummer 98/37 herangezogen. Diese sollte meines Erachtens höchstens noch als geschichtlicher Bezug verwendet werden, im Artikel sollten dagegen alle relevanten Nennungen auf 2006/42 aktualisiert werden. In den Erwägungsgründen der 2006/42 ist ausgeführt, dass es sich um eine Neufassung der Richtlinie handelt, also nicht nur eine Ergänzung. Somit ist meines Erachtens die 98/37 abgelöst worden durch die 2006/42. Auch die erste Maschinerichtlinie 89/392 wurde ja ganz ersetzt durch die 98/37. Auch der Link zum Text der alten Richtlinie scheint mir aus dem selben Grund überflüssig. --Biga24 14:23, 9. Mai 2011 (CEST)

erledigtErledigt durch Starcalc in Version Spezial:Permanentlink/89520614 --Sappalott (Diskussion) 14:59, 9. Okt. 2014 (CEST)

ProdSichG abgelöst von GPSG, abgelöst von ProdSGBearbeiten

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Sappalott (Diskussion) 15:59, 9. Okt. 2014 (CEST)

Wie ich bei einer Recherche gelesen habe, wurde das (ProdSichG) am 1.5.2004 durch das GPSG (Geräte- und Produktsicherheitsgesetz) ersetzt. Anschließend wurde am 1. Dezember 2011 das GPSG durch das (ProdSG) ersetzt. Also entweder ein Tipfehler oder die Angabe ist nicht aktuell Entsprechender Abschnitt: "In Deutschland ist dies durch das Produktsicherheitsgesetz (ProdSichG) und die darauf gestützte Maschinenverordnung (9. ProdSV) erfolgt"

http://www.vde.com/de/Institut/News/Seiten/Produktsicherheitsgesetz.aspx
http://www.dguv.de/dguv-test/de/_pdf/dguv_test_info/07_BG-PRUEFZERT-Info.pdf

-- Meyerjul 14:53, 02. mai 2012 (CEST) (ohne Benutzername signierter Beitrag von 194.114.62.70 (Diskussion))

Seit der Version des Artikels Spezial:Permanentlink/102741960 ist "ProdSichG" geändert in "ProdSG" durch 194.114.62.70 (Diskussion).
Einen Einspruch hat hierzu nicht gegeben und es scheint mindestens die üblichen Anwendung der Abkürzung zu sein (weiter habe ich nicht geprüft). Die hier von 194.114.62.70 erläuterte Historie ist sicherlich hilfreich, muss jedoch nicht weiter verifiziert werden.
Daher erledigtErledigt --Sappalott (Diskussion) 15:59, 9. Okt. 2014 (CEST)

Weblinks entrümpelnBearbeiten

Habe zu den Links die Firma IBF hinzugefügt. Diese wurde wieder herausgelöscht? Die Firma IBF unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung der MRL! => Warum ist www.ce-zeichen.de und www.maschinenrichtlinie.de keine Werbung? (nicht signierter Beitrag von 193.171.131.247 (Diskussion) 13:35, 1. Mai 2007)

Weil www.maschinenrichtlinie.de nichts verkauft, sondern nur kostenlose Informationen anbietet. (nicht signierter Beitrag von 80.150.2.134 (Diskussion) 10:56, 9. Mai 2008)
Es ist richtig, dass maschinenrichtlinie.de zur Zeit kostenlose Informationen anbietet. Ein Teil der Informationen kann direkt eingesehen werden. Ein weiterer Teil setzt eine Registrierung unter maschinenbautage.eu voraus. Es ist jedoch nicht sofort erkennbar, welche Informationen direkt abgerufen werden können und welche nicht. Unter dem verlinkten Registrierungsformular sind keine Datenschutzerklärung und keine für diesen Zweck zutreffenden AGBs hinterlegt (Es erscheinen in der Fußzeile nur AGBs für eine Anmeldung zu einer Konferenz). Eine Angabe, ob die Registrierung kostenlos ist habe ich zu diesem Zeitpunkt nicht gefunden. Deshalb halte ich es für angebracht, den Link zur Internetseite maschinenrichtlinie.de vorerst zu entfernen. Sofern maschinenrichtlinie.de den Nutzer über frei verfügbare und registrierungspflichte Informationen und AGBs deutlich aufklärt und sich daraus eine akzeptable Informationsbasis erkennen lässt, kann der Link wieder aufgenommen werden. -- Sappalott 10:58, 13. Jul. 2010 (CEST)
Datenschutzerklährung: http://www.maschinenbautage.eu/informationen/impressum.html#c550
Unter der Möglichkeit "Nutzerkonto erstellen" steht:
"Die Erstellung eines Benutzerkontos auf maschinenbautage.eu ist für Sie kostenlos.
Sie können sich nach dem Einloggen in Ihr Benutzerkonto bei unserem kostenlosen Newsletter "mbt-Informationen" und zu unseren kostenpflichtigen Veranstaltungen anmelden.
Mit den Zugangsdaten können Sie sich auch auf "maschinenrichtlinie.de" einloggen." (nicht signierter Beitrag von 80.150.2.134 (Diskussion) 14:08, 21. Apr. 2011 (CEST))
Nachtrag: Ich stelle diesen Vorschlag (vom 13.07.2010) ca. 1 Monat hier zur Diskussion und werde dann ggf. die Änderung durchführen. -- Sappalott 10:12, 14. Jul. 2010 (CEST)
WP:WEB ist hier maßgebend. - @xqt 10:25, 14. Jul. 2010 (CEST)
gemäß WP:WEB Kapitel 2.2 Punkt 5 wird die Seite entfernt. Die Linkbeschreibung lässt erwarten dass umfassende Informationen frei und ohne Registrierung verfügbar sind. Dies ist jedoch nur die Ausnahme. -- Sappalott 17:29, 7. Jan. 2011 (CET)
Da die Unterseite "News" komplett ohne Registrierung einsehbar ist, hab ich diese wieder aufgenommen. Die Linkbeschreibung lässt jetzt auch nur News erwarten. (nicht signierter Beitrag von 80.150.2.134 (Diskussion) 14:08, 21. Apr. 2011 (CEST))

Kann jemand Neutrales bitte die Weblinks auf wirklich Sinnvolle reduzieren? Danke und Grüße--134.61.99.16 12:43, 7. Mai 2014 (CEST)

Das ist leichter gesagt als getan bei 9 Links. Aber ich versuche es mal.
Ich zitiere zunächst mal ein wenig:
Gemäß Weblinks: "Wikipedia ist kein Weblinkverzeichnis. Die dort verlinkten Seiten müssen das genaue Artikelthema behandeln (nicht lediglich verwandte Themen), qualitativ hochwertig sein und Informationen enthalten, die (beispielsweise aus Platz- oder Aktualitätsgründen) nicht in den Artikel selbst integriert worden sind. [...]Fünf externe Links sollten in der Regel zu einem Thema genügen (Belege und Einzelnachweise ausgenommen), im Zweifel lieber einer weniger"
Gemäß Was_Wikipedia_nicht_ist: "Wikipedia ist keine Linksammlung. Exzessive Linklisten oder Weblinks im Artikeltext sind nicht erwünscht. [...] Wikipedia ist kein Newsticker [...] Bei wiederholtem Missbrauch kann die IP-Adresse oder das Benutzerkonto des Nutzers gesperrt werden."
Des weiteren erfüllen die meisten Links nicht den Anspruch der Formatierung "Der Anbieter der Website bzw. das Webangebot sollte erwähnt werden."
Meine allgemeine Einschätzung zu den kommerziell eingestellten Links ist, dass hier nicht die Informationserweiterung im Vordergrund steht, sondern vielmehr das gelistet werden. Konkret werden folgende Maßnahmen für die Links empfohlen (hier nacheinander aufgeführt um Diskussionen zu ermöglichen). Bitte ändert nicht ohne vorherige Diskussion die Links im Artikel. --Sappalott (Diskussion) 23:08, 9. Okt. 2014 (CEST)
Link: "Text der Maschinenrichtlinie 98/37/EG (veraltet) (PDF-Datei; 407 kB)"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: Europäische Union
Kommentar: Quelle und daher wichtig für den Artikel.
Empfohlene Maßnahme: Link beibehalten. Linktext umbenennen in "Text der Maschinenrichtlinie 98/37/EG (veraltet) vom Dokumentenportal EU-Lex der Europäischen Union. (PDF-Datei; 407 kB)"
Link: "Text der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (PDF-Datei; 1,38 MB)"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: Europäische Union
Kommentar: Quelle und daher wichtig für den Artikel.
Empfohlene Maßnahme: Link beibehalten. Linktext umbenennen in "Text der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG vom Dokumentenportal EU-Lex der Europäischen Union. (PDF-Datei; 1,38 MB)"
Link: "Konsolidierter Text der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG mit verlinktem Inhaltsverzeichnis sowie internen und externen Links im Richtlinientext, zusammengestellt von Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann und M.Sc. Björn Ostermann"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: MBT Mechtersheimer GbR
Kommentar: Hier ist ein Link auf ein PDF-Dokument hinterlegt. Tatsächlich landet man auf einer Download-Sammlung. Ähnliche Probleme sind bei der Seite häufiger (siehe Diskussion oben). Ich bitten den Link-Einsteller zu beachten, dass entsprechende Vorkommnisse unerwünscht sind. Wenn überhaupt, dann müsste hier direkter der erwähnte Artikel verlinkt werden. Es gilt darüber hinaus weiterhin der Grundsatz zur Reduzierung von externen Links.
Empfohlene Maßnahme: Link entfernen
Link: "Informationsportal Rechtsvorschriften, Harmonisierte Normen, Konformitätsbewertung, Fachbeiträge"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: KÜPPERS Engineering
Kommentar: Enthält News und Beiträge, teilw. Registrierungspflichtig. Wechselne Inhalte lassen keine Aussage über inhaltliche Qualität zu. Wenn überhaupt, dann müsste hier konkreter auf einzelne Artikel verlinkt werden. Es gilt dann jedoch weiterhin der Grundsatz zur Reduzierung von externen Links.
Empfohlene Maßnahme: Link entfernen
Link: "ce-zeichen.de Übersichtsseite zur Maschinenrichtlinie und weiteren EU-Richtlinien"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: Ing.-Büro Horstkotte
Kommentar: Eher statische General-Information mit wenigen eigenen Inhalten. Zu wenig Mehrwert. Lieber diese Informationen in den Wikipedia-Artikel mit aufnehmen. Es gilt auch hier der Grundsatz zur Reduzierung von externen Links.
Empfohlene Maßnahme: Link entfernen
Link: "Maschinenrichtlinie.de Seite von Dipl.-Ing. Hans-J. Ostermann mit umfassenden kostenlosen Informationen rund um die Maschinenrichtlinie sowie einer Kommentierung der Rechtsvorschrift"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: MBT Mechtersheimer GbR
Kommentar: Viele, viele eher statische Beiträge. Das sie kostenlos (siehe Linktext) sind, macht sie nicht wertvoller und wäre eh Bedingung für eine Listung hier. Wenn überhaupt, dann müsste hier konkreter auf einzelne Artikel verlinkt werden. Es gilt dann jedoch weiterhin der Grundsatz zur Reduzierung von externen Links.
Empfohlene Maßnahme: Link entfernen
Link: "http://www.safetyreport.tv Seite mit kostenlosen Kurzvideos für einen schnellen Einstieg in das Thema CE-Kennzeichnung und Maschinenrichtlinie"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: BFAutomatisierungs- und Sicherheitstechnik GmbH & Co. KEG
Kommentar: Das Video ist im Linktext konkret angesprochen und der zentrale Inhalt der verlinkten Seite. Hinsichtlich der Informationstiefe eher ein Wackelkandidat.
Empfohlene Maßnahme:noch zu definieren...
Link: "Die neue Maschinenrichtlinie 2006/42/EG. Schon im Unternehmen umgesetzt?"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
Kommentar: Link auf einen Ratgeber. Das ist nicht Ziel der Wikipedia (s.o.)
Empfohlene Maßnahme: Link entfernen
Link: "Leitfaden zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG"
recherchierbarer Inhaber oder Urheber oder Provider: Pilz GmbH & Co. KG
Kommentar: Link zur Leitlinie. Unterlink leider defekt. Das Dokument stammt jedoch von der EU und kann auch da heruntergeladen werden.
Empfohlene Maßnahme: Link entfernen und wenn überhaupt durch [auf EU-Server] ersetzen.
Jetzt sind etwas mehr als 2 Monate ohne weitere Kommentare vergangen. Es gibt aber auch eigentlich nicht viel zu diskutieren, da die Lage recht eindeutig ist. Ich werde die Links zu allen Dienstleistern nun löschen. Nichts für ungut. Es wäre durchaus freundlich und wünschenswert, wenn die verlinkten Sachverständigen unabhängige Inhalte dem Artikel direkt zuführen würden. (nicht signierter Beitrag von Sappalott (Diskussion | Beiträge) 19:08, 21. Nov. 2014‎ (CEST))

TürkeiBearbeiten

Die Türkei ist ja jetzt kein originäres Gebiet für EU-Recht, auch wenn Sie formell immer noch [[Beitrittsverhandlungen der Türkei mit der Europäischen Union|beitritt]. Ich kann zwar die Anwendung aufgrund „besondere Übereinkommen“[1] nachweisen finde aber grade kein entsprechendes Abkommen. Kann es vielleich sein, dass die Türkei wie die Schweiz die Regeln einfach unbesehen in ihr Recht übernimmt? Mein Türkisch ist jetzt eher nicht vorhanden. Kann da vielleicht jemand einen sinnvollen Beleg beibringen?--Bcoh (Diskussion) 16:15, 11. Feb. 2019 (CET)

  1. http://www.maschinenrichtlinie.de/maschinenrichtlinie/mrl-2006-42-eg-frei/#Geltungsbereich%20der%20Maschinenrichtlinie%202006/42/EG
Zurück zur Seite „Richtlinie 2006/42/EG (Maschinenrichtlinie)“.