Diskussion:Bohrturm

Aktive Diskussionen

Ich suche schon geraume Zeit nach Zahlen über die Fördermengen eines Öl-Bohrturms. Wäre schön, wenn jemand, der sich damit auskennt, da mal etwas Konkretes nachtragen könnte; evtl. auch, wovon die Fördermenge abhängig ist.


Um die oben genannt Frage zu beantworten: Ein Bohrturm ist nicht in Zusammenhang mit Födermengen zu bringen, da ein Bohrturm (wie der Name schon sagt) ja bohrt, und nicht fördert...

Ein paar Infos über Fördermengen generell unt folgendem Link: http://www.bgr.bund.de/cln_030/nn_454936/DE/Themen/Energie/Erdoel/erdoel__node.html__nnn=true

Historische BohrtürmeBearbeiten

Ich vermisse im Artikel einiges zur Geschichte von Bohrtürmen. Soweit ich informiert bin, gibt es Bohrtürme schon sehr lange, wenn auch zunächst nicht zu den ausschließlich im Text genannten Zwecken (Öl- und Gasförderung, Geothermie), sondern zur Soleförderung (Salzgewinnung) (evtl. auch als Hilfsbohrung für Wasser- oder Lufthaushalt in Bergwerken?). Diese frühen Bohrtürme hatten wohl meist ein Holzgerüst, kein Stahlfachwerk. Mag sein, dass sie nicht viel mit heutigen Bohrtürmen gemeinsam haben, aber sie werden regelmäßig so bezeichnet (Bsp.) und könnten mE deswegen auch im Artikel erwähnt werden. Leider bin ich kein Fachmann für Bohrturmgeschichte, deshalb diese Anregung erstmal als Diskussionsbeitrag statt als Verschlimmbesserung des Artikels. --Stuby (Diskussion) 13:24, 2. Mär. 2012 (CET)[]

Zurück zur Seite „Bohrturm“.