Croatian International 2011

Badmintonwettbewerb

Die Croatian International 2011 fanden in Zagreb vom 31. März bis zum 3. April 2011 statt. Der Referee war Susana Maldonado aus Portugal. Das Preisgeld betrug 5.000 US-Dollar, wodurch das Turnier in das BWF-Level 4B eingeordnet wurde. Es war die 13. Austragung dieser internationalen Meisterschaften von Kroatien im Badminton.

AustragungsortBearbeiten

  • Dom sportova, Trg Krešimira Ćosića 11

FinalergebnisseBearbeiten

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel Deutschland  Dieter Domke Estland  Raul Must 21:16 21:7
Dameneinzel Japan  Minatsu Mitani Frankreich  Perrine Lebuhanic 21:14 21:17
Herrendoppel Danemark  Kim Astrup
Danemark  Rasmus Fladberg
Danemark  Niclas Nøhr
Danemark  Mads Pedersen
18:21 21:19 21:16
Damendoppel Danemark  Sandra-Maria Jensen
Danemark  Line Kjærsfeldt
Polen  Natalia Pocztowiak
Kroatien  Staša Poznanović
21:14 21:18
Mixed Kroatien  Zvonimir Đurkinjak
Kroatien  Staša Poznanović
Danemark  Kim Astrup
Danemark  Line Kjærsfeldt
21:13 21:13

WeblinksBearbeiten