Click-Through-Rate

Kennzahl im Bereich Internet-Marketing, die die Anzahl der Klicks auf Werbebanner oder Sponsorenlinks im Verhältnis zu den gesamten Impressionen darstellt

Die Click-Through-Rate (kurz: CTR; auch: Klickrate) ist eine Kennzahl im Bereich Internet-Marketing, welche die Anzahl der Klicks auf Werbebanner oder Sponsorenlinks im Verhältnis zu den gesamten Impressionen darstellt. Wird eine Werbung hundertmal angezeigt und dabei einmal angeklickt, beträgt die Klickrate 1 %. Bei den organischen Suchergebnissen von Google entspricht die Click-Through-Rate ungefähr dem Zipfschen Gesetz (CTR~ 1/Position).

Die Click-Through-Rate bewegt sich bei klassischer Bannerwerbung im World Wide Web ohne gezielten Einsatz meist im Promillebereich – auf 1000 Ad Impressions kommen bisweilen nur ein oder zwei Klicks.[1]Native Advertising“ erzielt im Vergleich meist höhere Klickraten, die in Abhängigkeit von der Branche bzw. je nach Quellenlage zwischen 0,2 bis 1,2 Prozent und darüber liegen können.[2][3][4]

Die Klickrate wird häufig als ein vorrangiges Erfolgsmaß eines Werbemittels dargestellt. Dies ist aber gerade bei Kampagnen, die weniger dem Direktverkauf eines einzelnen Produktes als vielmehr der Markenbildung (Branding), also der Steigerung der Bekanntheit einer Marke oder eines Produkts dienen, eine nur teilweise zutreffende Annahme.[5]

Typen von Click-Through-RatesBearbeiten

Die CTR kann in verschiedenen Bereichen des Online-Marketings eingesetzt und berechnet werden. Man unterscheidet z. B. zwischen CTR im Suchmaschinenmarketing, CTR bei der Bannerwerbung und CTR in der Suchmaschinenoptimierung. Auch im Affiliate-Marketing wird diese Kennzahl im Reporting berücksichtigt.

Klickrate im E-Mail-MarketingBearbeiten

Abweichend von der Bannerwerbung wird die Klickrate im E-Mail-Marketing als Verhältnis zwischen den geöffneten Mails und Klicks auf die in der Mail enthaltenen Links definiert. Hierbei lässt sich die Bruttoklickrate (alle Klicks auf die Links, auch Mehrfachklicks einzelner Personen) von der Nettoklickrate (von jeder Person wird nur ein Klick pro Link gezählt) unterscheiden. Je nach Branche und weiteren Umständen gelten Klickraten zwischen 3 und 15 % als normal.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Digital Advertising Stats You Need for 2018
  2. Premium native ads see higher engagement that traditional display
  3. 5 Native Ad Metrics And The Benchmarks That Tell You When It’s Working
  4. The Digital Advertising Stats You Need for 2018
  5. Halten Sie die Klickrate noch immer für den richtigen KPI bei Online-Bannern?